Der neue Leseraum

Wir haben einen neuen Leseraum bekommen, weil unsere Schule eine Ganztagsschule geworden ist und wir mehr Platz für die Mensa usw. brauchten. Wir haben ihn selbst eingeräumt. Er ist jetzt auf dem Schulhof im Pavillion.
In dem neuen Lesraum haben wir leider noch keine Wlan-Verbindung. Deshalb können wir im Moment keine Bücher  ausleihen, nur die Kinder der Lese-AG dürfen Bücher ausleihen. Trotzdem ist der Leseraum so schön wie immer, nur leider haben wir keinen Teppich! Dafür haben wir jetzt drei Lesepausen: Dienstag und Donnerstag in der ersten großen Pause, ab dem 30.10.2018 auch mittwochs.
Das Aquarium steht jetzt in der Mensa. Darum können wir es nicht mehr so gut pflegen. Das machen jetzt Kinder aus der Klasse 3a.
Wir wollen noch einmal daran erinnern, dass die Bücher bitte wieder nach dem Lesen an die gleiche Stelle gestellt werden. Das gilt besonders für Sachbücher (grüner Punkt), die aber nicht ausgeliehen werden können.
Viel Spaß beim Lesen wünscht die Lese-AG
Luise Pickartz, Klasse 4a
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.