Was ziehe ich an?

Was ziehe ich an? 

So heißt es in einem Lied, das wir im Musikunterricht gelernt haben. Seit wir die Warnwesten von unserer Lehrerin bekommen haben, wissen wir es: orange, gelb und rot! Im dunklen Keller, den unser netter Hausmeister aufgeschlossen hat, leuchteten Marie und Luca die Kinder mit den gelben Westen mit ihren Taschenlampen an. Sie strahlten trotz der Dunkelheit! Lais’ grauen Pullover sah man dagegen gar nicht. Das war echt cool! Früh morgens sehen uns jetzt die Autofahrer auf unserem Schulweg mit unseren leuchtend gelben Westen viel besser.

Die Klasse 1c der Grundschule Lehndorf

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.