Höher, schneller, weiter – die Bundesjugendspiele

Ganz nach dem olympischen Motto fanden nach einer längeren Pause endlich wieder die Bundesjugendspiele statt. Nachdem die Schüler/innen im Sportunterricht intensiv auf das Sportevent vorbereitet wurden, konnten sie nun ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Mit viel Spaß, Ehrgeiz und Freude traten die Kinder in den unterschiedlichsten Disziplinen an: Weitsprung, Seilspringen, Sprint, 800m/1km Lauf, Weitwurf und Standsprung. Dadurch konnten die Klassen auch gleichzeitig schon Punkte fürs Sportabzeichen sammeln. Das nenne wir doch mal zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Dank der zahlreichen Unterstützung seitens der Eltern, pädagogischen Mitarbeiter/innen und Kollegen konnten die Bundesjugendspiele als voller Erfolg verbucht werden. 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.