Willkommen liebe 1a und 1b

Samstagmorgen, viertel vor zehn in Menslage: die Kirchenglocken erklingen und die Kirche platzt aus allen Nähten. Denn wie jedes Jahr war es mal wieder so weit: vor und in der Kirche wimmelte es nur so von fein gemachten Kindern mit bunten Schultüten. Es war Zeit für die Einschulung der neuen Erstklässler/innen der GS Menslage. Von strahlenden bis nervösen Kindergesichtern war alles mit dabei. 
Zuerst wurden die Kinder und die Eltern mit einem kleinen Gottesdienst auf die ersten Schultage eingestimmt. Anschließend ging es in die Schulaula, wo die Schulleiterin Frau Schmitz-Menke die aufgeregten Schüler/innen herzlichst begrüßen durfte. Für Unterhaltung sowohl in der Kirche als auch in der Aula sorgten die jetzigen dritten Klassen mit zwei wunderbaren Theaterstücken. Als zum Schluss die neuen Erstklässler/innen von den neuen Klassenlehrerinnen zu einem Klassenfoto und einer “Unterrichtsstunde” mitgenommen wurden, konnten sich die Anwesenden Drittklässler, Lehrerinnen und Eltern an einem Buffet des Fördervereins mit Essen und Trinken stärken.
Trotz der heißen Temperaturen konnten alle Kinder mit einem strahlenden Lächeln und Vorfreude auf den Schulstart gegen Mittag entlassen werden. 
 
 
 
 
 
 
 
This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.