Diekster Wiehnachtsbastelbasar 2019

Bi’d Bastelbasar an 29.11. hebben wi ok disse Johr weer ’n heel bült Pläseer hat. So as dat all siet Johren Tradition is, hebben wi mit ’n Lied anfangen un dann gung dat los. Wi harren wunnermoi Basteleen in’t Angebot, dorvan alleen veer verscheeden Sorten Steerntjes. Bobendien gaff dat Schneekugels, Dannenboomkes, Kookjehuuskes un Keersen, de een sülmst marmoreeren kunn.

De Kinner und de Mesterskes net so hebben sük düchtig amüseert un ’n groot Deel van uns Lüttjen hebben elke enkelte Angebot unprobeert. De veerte Klass het Waffels backt un ok uns Wiehnachtsmann was weer dorbi. Uns Dank geiht an uns Förderverein, de uns de heel Namiddag mit Tee, Koffje und Kook versörgt het.

Bei unserem Bastelbasar am 29.11. haben wir auch in diesem Jahr wieder viel Spaß gehabt. Wie es schon seit Jahren Tradition ist, haben wir mit einem gemeinsamen Lied angefangen und dann ging es los. Wir hatten wunderschönen Basteleien im Angebot, darunter allein vier verschiedene Sorten Sterne. Außerdem gab es Schneekugeln, Tannenbäumchen, Knusperhäuschen und Kerzen zum selber marmorieren.

Die Kinder und die Lehrerinnen haben sich gut amüsiert und viele unserer Kleinen haben jedes einzelne Bastelangebot ausprobiert. Die vierte Klasse hat Waffeln gebacken und auch unser Weihnachtsmann war wieder dabei. Unser Dank geht an den Förderverein, der uns den ganzen Nachmittag mit Tee, Kaffee und Kuchen versorgt hat.

[good-old-gallery id=“1922″]

Dieser Beitrag wurde unter SJ 2019/2020 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.