Mathe-Olympiade 2019

Norddeicher Kinder erfolgreich bei der Mathematik-Olympiade

Auch in diesem Jahr haben wieder einige Kinder der 4. Klasse der Grundschule Norddeich erfolgreich an der Mathematik-Olympiade teilgenommen. Dies ist ein jährlich angebotener Wettbewerb der Uni Göttingen, an dem in diesem Jahr niedersachsenweit 6629 Schülerinnen und Schüler mitgemacht haben. Die Aufgaben beinhalten logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden.

Sechs Kinder nahmen an der 3. Stufe der Mathe-Olympiade teil. Matthis Attendorn konnte einen dritten Platz belegen (234 Kinder aus ganz Niedersachsen), Finn-Lasse Koch einen zweiten (96 Kinder aus ganz Niedersachsen) und Sofia Smirnova sogar einen ersten Platz (10 Kinder aus ganz Niedersachsen). Als Anerkennung für ihre guten Leistungen erhielten die Kinder eine Urkunde und einen Geosaver.

Dieser Beitrag wurde unter Klasse Peter, SJ 2018/2019, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.