Plattdeutsch-Lesewettbewerb 2019

Alle zwei Jahre wieder findet der Plattdeutsch-Lesewettbewerb statt. Auch in diesem Jahr nahmen wieder einige unserer Schüler daran teil. Gastgeber war diesmal die KGS Hage-Norden, wo Teilnehmer, Angehörige und Jurymitglieder freundlich empfangen und gut bewirtet wurden. Nach einem plattdeutschen Rap und einigen Begrüßungsansprachen wurden die Kinder und Jugendlichen in die verschiedenen Altersgruppen eingeteilt. Dabei waren die unteren Jahrgänge wesentlich stärker vertreten als die oberen.

Leider konnten unsere Plattdeutsch-Leser Lena-Marie, Felix und Emil in diesem Jahr keinen Preis mit nach Hause nehmen aber aufregend war es trotzdem.

Dieser Beitrag wurde unter SJ 2018/2019, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.