Verkehrssicherheitstage an der Grundschule Norddeich

Auch in diesem Jahr fanden wieder Projekttage an der GS Norddeich statt: Drei Tage lang stand die Verkehrserziehung im Mittelpunkt vieler Aktionen. In Zusammenarbeit mit anderen Institutionen wie der Polizei, dem ADAC, der Fahrschule Ihben, den Johannitern und dem Einsteigerbus wurde den Kindern die Verkehrssicherheit nähergebracht. Ein Geschicklichkeitsparcours, ein Sehtest, ein Fahrradsimulator und Spiele rund um den Verkehr rundeten das Programm ab. Für das leibliche Wohl in Form eines leckeren Ampelfrühstücks sorgte der Förderverein.

Dieser Beitrag wurde unter SJ 2018/2019, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.