Weihnachtsbäckerei

Während sich ihre Mitschülerinnen und Mitschüler auf der Eisbahn in Norden vergnügten, verwandelten die Erstklässler die Pausenhalle ihrer Schule in eine Weihnachtsbäckerei. Mit Hilfe einiger Mütter wurde Teig ausgerollt, und es entstanden weihnachtliche Motive, die sich im Backofen zu köstlichen Weihnachtsplätzchen entfalteten. Danach wurden sie mit Zuckerguss und bunten Streuseln verziert. Untermalt wurde diese weihnachtliche Aktion von stimmungsvollen Liedern und dem Wunsch der begeisterten Kinder, solch einen Backtag doch ruhig mal häufiger durchzuführen.

Dieser Beitrag wurde unter SJ 2016/2017, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.