Ganztag

Die Grundschule Nord bietet seit einigen Jahren bereits den Ganztag von Mo- Do bis 15 Uhr an. Seit dem Schuljahr 2018/19 unterstützt die Stadt die Schule mit erweiterten Betreuungszeiten. Es ist nun möglich, die Schüler zum Ganztag von Montag – Freitag bis 17 Uhr anzumelden. Die Betreung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den ehemaligen Mitarbeitern des Horts. Frau Mickler hat die Leitung des Ganztages übernommen.

Nach dem Mittagessen und der Erledigung der Hausaufgaben, können die Kinder aus einem abwechslungsreichen Betreuungsangebot wählen. Die Angebote sind entsprechend der Wünsche, Interessen, Neigungen und Bedürfnissen der Kinder für ein sinnvolles und aktives Freizeitverhalten ausgerichtet. Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2018/19 finden diese Projekte im Ganztag statt.

Eine Anmeldung zum Ganztag bis 15:00 Uhr bedeutet: Schulschluss ist um 15:00 Uhr, die Kinder müssen um diese Zeit abgeholt werden.

Nach vorheriger Absprache ist es möglich, dass Kind auch einmal eher abzuholen, in diesen Fällen sollten allerdings auch die folgenden Abholzeiten unbedingt eingehalten werden:
13:30 Uhr nach dem Mittagessen
14:15 Uhr nach den Hausaufgaben (Dienstag bereits um 14:00 Uhr)

Bei der Anmeldung zum erweiterten Betreuungsangebot bis 17 Uhr sind die Abholzeiten nach 15 Uhr flexibel.

Hier finden Sie das Konzept des Ganztags.

Bei Fragen können Sie Frau Mickler folgendermaßen erreichen:

Bitte nutzen Sie ab 13.00 Uhr nur die o.g. Nummer.