Die Grünschnäbel

Moin,

wir sind die Grünschnäbel. In unserer AG bauen wir auf unserem Schulacker eigenes Bio-Gemüse an.

Dabei haben wir über 20 verschiedene Gemüsesorten über das Jahr verteilt auf dem Acker und betreuen diese von der Aussaat (oder als Jungpflanzen) bis hin zur Ernte.

Und auch darüber hinaus beschäftigen wir uns mit nachhaltiger Ackerwirtschaft. Wir lernen woher unser Essen kommt, wieso man die Landwirte vor Ort unterstützen sollte, was ein Mulchbeet ist, wieso die Insekten und Kleinstlebewesen auf und in unserem Acker so wichtig für eine gute Ernte sind.

Aber vor allen Dingen geht es bei uns darum, mit der Natur und Erde in Kontakt zu kommen, sich die Hände schmutzig und die Seele mal wieder so richtig glücklich zu machen.

Unsere AG wird unterstützt von dem GemüseAckerdemie e.V. Projekt, bei dem wir mit Acker Profis zusammen arbeiten, die uns zum Beispiel das Biosaatgut und die Jungpflanzen liefern, uns mit Expertenwissen zu ökologischer Düngung und Pflanzenschutz beraten, bei Pflanzungen dabei sind und tolles Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen.

Ermöglicht wird diese Kooperation durch den Förderverein der Grundschule Nordwohlde sowie die Förderung durch die AOK Bassum.

Bis bald auf dem Acker!

Eure Grünschnäbel