Ausflug der 2. Klassen zum Niedrigseilgarten Kalkriese

Am 9.Mai 2018 starteten die 2. Klassen der Grundschule Powe zum Niedrigseilgarten Kalkriese. Dank der Stahmeyer Stiftung, die jedes Jahr unsere Schule großzügig unterstützt, konnten die Kinder dort erneut kostenlos ihre Fähigkeiten im Klettern erproben. Dies wäre ohne diese Unterstützung nicht möglich gewesen.
Bei traumhaftem Wetter haben die Mitarbeiter dort mit den Kindern Teamspiele durchgeführt, bei denen man Vertrauen in seine Klassenkameraden und in seine eigene Geschicklichkeit beweisen musste. Danach ging es zum Klettern. Die Mitarbeiter gaben Tipps und alle Kinder bewiesen Mut und bewältigten selbst die schwierigsten Hindernisse. Dabei halfen sich die Kinder gegenseitig und feuerten einander an. Schüler und Lehrer hatten viel Spaß und fuhren mittags erschöpft, aber zufrieden wieder nach Belm zurück.

Text: N. Böckmann