Farbe für den Schulhof

Im Zusammenarbeit mit einigen Eltern (Herzlichen Dank an die fleißigen Helferlein) konnte kurz vor den Ferien der Pinsel geschwungen werden. Die Farbe wurde vom Förderverein gesponsert.
Die Kinder müssten am morgen große Augen gemacht haben, als sie von einem „gute Laune“ Smiley begrüßt wurden, denn sie wussten von der Aktion nichts.
Das klassische „Himmel und Hölle“ verziert gleich 2 x den Schulhof. Einfache Spiele wie Twister, Reise nach Jerusalem, Spring mir nach oder Fuß-Jump zieren jetzt den Schulhof und bringen Bewegung in die Pausen.
Auch der Fahrradparcours hat einen neuen Anstrich bekommen, sodass die Pfeile und Linien wieder gut sichtbar sind. Jetzt kann dem Fahrtraing wieder durchstarten.

Fotos und Text: W. Göppert