Leitbild

1. Unterricht
Ein guter Unterricht steht im Mittelpunkt aller Bemühungen. Wir unterstützen die Schüler in ihrem individuellen Lernprozess durch ausgewählte Unterrichtsformen sowie durch innere und äußere Differenzierung.

2. Leistungsbereitschaft
Wir erwarten von unseren Schülern, dass sie sich leistungsbereit zeigen und versuchen, „ihr Bestes“ zu geben. Die Lehrer und Eltern nehmen ihre jeweilige Verantwortung wahr und unterstützen die Kinder im schulischen und häuslichen Bereich. Leistungsanforderungen und Leistungsbewertung werden für Schüler und Eltern transparent gemacht.

3. Kompetenz
Wir befragen unsere eigene Bildungs- und Erziehungskompetenz und entwickeln sie im Rahmen der bestehenden Möglichkeiten kontinuierlich weiter.

4. Normen und Werte
Unser Ziel ist es, die Kinder auf die Herausforderungen unserer Gesellschaft vorzubereiten. Unsere Schwerpunkte liegen auf der Erziehung zum gewaltfreien und höflichen Miteinander. Dies erfordert Achtung, Respekt und Vertrauen in einer Atmosphäre gegenseitiger Toleranz und Offenheit.

5. Miteinander
Wir wollen uns an unserer Schule wohlfühlen. Deshalb pflegen wir – Lehrer, Schüler und Eltern – einen freundlichen Umgang miteinander. Wir fühlen uns persönlich verantwortlich, unsere Schule zu gestalten und zu erhalten.

6. Profil
Unsere Schule setzt sich folgende Schwerpunkte:
Besondere Förderung der Lesekompetenz
durch vielfältige Aktivitäten in Verbindung mit unserer Schulbücherei „Balduin“
Förderung von musischen Aktivitäten
durch die Arbeit mit dem Schulchor, Theateraufführungen und entsprechenden Arbeitsgemeinschaften
Heranführung an den Umgang mit Medien
durch den Umgang mit dem Computer und Lernsoftware, das Erstellen einer Schülerzeitung usw.

7. Schulischer Jahreskreis
Unsere Schule führt nach Möglichkeit im Laufe eines Schuljahres traditionell eine Reihe von Schulveranstaltungen durch:
Einschulungsfeier der 1. Klassen
Erntedankfeier
Reformationsgottesdienst
Ggf. Autorenlesungen/Theaterveranstaltungen
Adventssingen
Gemeinsame Weihnachtsfeier
Fasching
Schreibwettbewerb
Lesewettbewerb
Projektwoche/Projekttage
Fahrradprüfung
Sportfest
Chorkonzert
Verabschiedung der 4. Klassen

8. Arbeitsgemeinschaften
Es ist uns wichtig, dass die Schüler durch außerunterrichtliche Aktivitäten ihr Selbstbewusstsein, ihre Eigenverantwortung und ihre Kreativität entwickeln können. Deshalb bieten wir nach Möglichkeit Arbeitsgemeinschaften aus den folgenden Bereichen an:
Musik – Sport – Kunst – Sprache – Computer – Theater

9. Elternarbeit
Die Zusammenarbeit mit den Eltern hat für uns einen hohen Stellenwert. Wir wollen, dass die Eltern gut informiert sind und in einer Atmosphäre von Offenheit und gegenseitiger Akzeptanz nach ihren Kräften bei der Gestaltung des Schullebens zum Wohl der Kinder aktiv mitarbeiten. Durch Unterstützung unseres Fördervereins werden viele schulische Aktivitäten im gewünschten Umfang möglich.

10. Kooperation
Unserer Schule ist eine gute und kooperative Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen wichtig. Deshalb arbeitet sie unter anderem mit folgenden Einrichtungen zusammen:
Förderverein
Kirchen in Ronnenberg
Calenberger Musikschule
Hort „Rasselbande“
Zuständige Kindergärten in Ronnenberg
Polizei Ronnenberg
Feuerwehr Ronnenberg
Schulbiologiezentrum
Alle Ronnenberger Schulen
Ronnenberger Sportvereine

Dieses schulische Leitbild ist Bestandteil unseres Schulprogramms, das am 2. Juli 2007 von der Gesamtkonferenz der Schule einstimmig verabschiedet worden ist.