Bach-Flur eröffnet Kinderkiosk

Unser Bach-Flur hat heute seinen neuen Kinderkiosk in Betrieb genommen. Der farbenfrohe Verkaufsstand im Stile Friedensreich Hundertwassers wurde im Rahmen eines Kunstprojekts in zahlreichen Arbeitsstunden und mit viel Liebe und Sorgfalt von den Schülern der Klasse 4c gebaut und gestaltet. Unterstützt wurden die Kinder von Klassenlehrer Florian Bonenberger, Tanja Bunge (Förderschullehrerin) und Kerstin Bode (Klassenassistenz) sowie von Ganztagsschulmitarbeiterin Marina Lich und Ellen Gauer vom FBZ Westhagen. Mit der Einweihung des neuen Kinderkiosks erfüllte sich für die Kinder der Klasse 4c ein Traum, denn, so der Tenor der Klasse: „Wir möchten einen Teil von uns hier in der Schule lassen, damit man sich an uns erinnert“.

Hier findet ihr unseren Projektbericht.

Das könnte Dich auch interessieren...