Besuch außerschulischer Lernorte: Lohnunternehmen Speller (Klasse 3)

Im Rahmen der Perspektive Natur/ Zeit und Wandel  erkundeten unsere Drittklässler landwirtschaftliche Maschinen und moderne Erntegeräte beim Lohnunternehmen Speller.
Nachdem wir im Unterricht das Thema Getreideernte früher und heute erarbeitet hatten, sollten die Kinder heute moderne Erntegeräte kennen lernen.
Barbara und Michael  Klapprott zeigten und erklärten uns zunächst in der großen Halle die Funktionsweise eines modernen Mähdreschers und luden die begeisterten Kinder ein, einmal am Steuer des großen Mähdreschers Platz zu nehmen.
Anschließend ging es in die riesige Maschinenhalle. Dort bestaunten wir u.a. Landmaschinen zum Dreschen, Pressen, für den Getreidetransport,…

Herzlichen Dank für die interessante Betriebsbesichtigung!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.