Aulastunde am 28. September 2016

Kurz vor den Herbstferien fand unsere beliebte Aulastunde statt. Die ganze Rückertschulgemeinschaft fand sich im Musikraum ein. Mit Frau Franke am Klavier sangen alle unser Rückertschullied. Auch das schöne Volkslied „Bunt sind schon die Wälder“, welches in allen Klassen einstudiert worden war, fand viel Anklang und die Kinder hatten viel Spaß am gemeinsamen Singen.

imag2175

Frau Grimm stellte mit den Schülernvertretern die Aktion “ „Deckel gegen Polio – 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ “ vor. Hierbei werden von allen Schülern Plastikdeckel jeglicher Art gesammelt. Der Rohstoff Plastik kann dann für Geld verkauft werden. In den armen Ländern Afrikas soll dann von dem Geld die nötige Polio-Schutzimpfung bezahlt werden, damit möglichst vielen Kindern geholfen werden kann, nicht zu erkranken.

Jede Klasse erhielt einen Plastikbehälter um diesen von nun kräftig zu füllen. In der nächsten Aulastunde werden dann alle Deckel in einen Riesen-Plastikbehälter zusammengeschüttet. Wir sind gespannt, wie viele Plastikdeckel unsere Schule zusammenbekommt!

Weiterhin präsentierte die 3a ihren Bücherpreis, den sie beim Leseraben-Schreibwettbewerb der Stiftung Lesen gewonnen haben. Phantasievolle Geschichten rund um eine Reise mit dem Heißluftballon wurden im vergangenen Schuljahr von der Klasse verfasst und eingschickt. Der Jury haben die Geschichten so gut gefallen, dass sie der Klasse ein tolles Buchpaket zugeschickt hat. Herzlichen Glückwunsch an die kreativen Geschichtenschreiber!!

Auch die Geburtstagskinder durften in dieser Aulastunde nicht fehlen. Alle Kinder, die in den vergangenen 3 Monaten Geburtstag hatten, durften auf die Bühne bekommen und bekamen ihr obligatorisches Geburtstagsständchen von der Rückertschulgmeinschaft.

Wie immer ging die Stunde viel zu schnell vorüber…bis zum nächsten Mal!imag2171 imag2176 imag2177 imag2178 imag2179 imag2181