Mini-WM in Hellern

Beim heutigen Fußball-Turnier in Hellern, das von den Grundschulen Hellern, Hasbergen, Wüste und unserer Schule ausgetragen wurde, herrschte gute Stimmung! Einige tolle Tore wurden erzielt – u.a. denken wir hierbei an das grandiose Tor von Maja Unkel in der allerletzten Sekunde im letzten Spiel- viele Gegentore gehalten und abgewehrt (Frederik Fip machte einen fabelhaften Job!). Zwischenzeitlich sah es so aus, als könnten wir den 2. Platz erreichen…doch leider mussten wir uns nach dem dritten Spiel mit dem 4. Platz zufriedengeben. Die Kinder haben alles gegeben, es war ein tolles und lebendiges Turnier- und wir gönnen den anderen Schulen ihre Platzierungen. Dabei sein ist eben alles und nach einem leckeren Eis bei der benachbarten Eisdiele sah die Welt schon wieder ganz anders aus! Wir sind stolz auf unsere Kicker!

Die Rückertschule vertrat das Land Kamerun vom Kontinent Afrika