Sportlicher Mai

Der Mai stand bei den Rückerts ganz im Zeichen des Sports. Am 23. Mai konnte bei uns das Laufabzeichen abgelegt werden. Zu toller Musik liefen die Kinder eine vorgezeichnete Strecke auf dem Schulhof. Nach 15 Minuten konnte die erste Stufe, nach 30 und 60 Minuten die zweite und dritte Stufe des Laufabzeichens erworben werden. Unglaublich viele Kinder hielten 60 Minuten durch! Das Fitnessbuffet, welches durch die Eltern ausgerichtet worden war, fand danach begeisterten Zuspruch!

Schon wenige Tage später, am 29. Mai, konnten die Rückertkinder dann erneut ihre sportliche Seite bei den Bundesjugendspielen auf der Illoshöhe zeigen.

Bei wunderschönem Sonnenschein stellten die Kinder ihr Können beim Werfen, Springen und Laufen unter Beweis. Zum Abschluss gab es noch einen 800m Lauf, bei dem die Kinder getrennt nach den Jahrgängen 1 +2 und 3+4 zwei Runden um den Sportplatz düsten. Alle Kinder, nicht nur die stolzen Besitzer der Ehrenurkunden, haben ihr Bestes gegeben und haben sich unsere Anerkennung verdient. Ob Teilnehmer-, Sieger- oder Ehrenurkunde – ihr Rückertkinder seid toll und echte Sportskanonen!

Abschließend einige Impressionen vom Laufabzeichen und den Bundesjugendspielen mit abschließendem 800m-Lauf!

Laufabzeichen
Auch Frau Wurth hält 60 Minuten durch!
Vorbereitungen für das Fitnessbuffet
…gleich geht’s los!
erfolgreiche 800m-Läufer
dav
dav
dav
hdr