Vernetzung der Schule

image006Die Ausrichtung der Schule kann in vielerlei Hinsicht als offen bezeichnet werden. Es besteht eine enge Vernetzung mit anderen Institutionen in Scharnebeck und Umgebung:

  • Ein sehr enger Kontakt besteht seit vielen Jahren mit den Kindergärten der Umgebung. Vier Jahre gemeinsame Arbeit im Modellprojekt Brückenjahr und drei Jahre  im Modellprojekt „Grundschule und Kindergarten unter einem Dach“ haben die Zusammenarbeit zum Wohle der Kinder gestärkt.
  • Mit dem Bernhard-Riemann-Gymnasium und der Oberschule „Am Schiffshebewerk“ bestehen ein enger Austausch sowie eine Zusammenarbeit auf Schulleitungs-, Fachkonferenz- sowie Klassenlehrerebene.
  • Eine enge Zusammenarbeit erfolgt mit der Kirchengemeinde St. Marien (z.B. Einschulungsgottesdienst, vier Schulgottesdienste im Jahr, Bläser-AG Schj. 2012/13 u. 2013/14).
  • Mit dem Jugendhilfeträger „PädIn“ in Scharnebeck arbeitet die Grundschule in folgenden Bereichen zusammen: Schulsozialarbeit, Hilfekonferenzen, Nachmittagsbetreuung, FiSch (Familie in Schule).
  • In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Scharnebeck treten des Öfteren Schüler auf Seniorennachmittagen auf und es finden Sammelaktionen für die Partnergemeinde in Polen statt.
  • Alle zwei Jahre veranstaltet der Hegering Elbmarsch Ost für die 3. und 4. Klassen der Grundschule Scharnebeck einen „Lernort Natur“ (Waldjugendspiele).
  • Die Schulleiterin sowie die Beratungslehrerin nehmen regelmäßig an den Sozialraumkonferenzen teil.
  • Im Rahmen des Regionalen Konzepts verfügt die Schule seit 2006 über eine sonderpädagogische Grundversorgung für alle Jahrgänge durch Kolleginnen der Kurt-Löwenstein-Schule in Bleckede. Daher werden Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf im Bereich Lernen und Sprache sowie anderen Lernbeeinträchtigungen (Seh-, Hör- und Gehbehinderung) bis zum Ende der Grundschulzeit in der Grundschule Scharnebeck beschult. Das Kollegium hat sich zu dieser Kooperation aus pädagogischer Überzeugung zum Wohl der Kinder entschieden. Die Grundschule Scharnebeck hat gute Erfahrungen mit der Öffnung der Schule gemacht.