Notbetreuung in den Osterferien

Liebe Eltern,

wir haben gerade richtig schwierige Zeiten und können nicht absehen, wie lange es dauern wird.

Zurzeit (23.-27.03.2020) findet in der Schule von 8.00 bis 13.00 Uhr eine Notbetreuung für Schüler/innen statt, deren Eltern/Elternteile in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

– Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich
– Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen
– Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr
– Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche

Von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr hält die Kinami Zeiten für eine Notbetreuung vor.

Um die Betreuung planen zu können, müssten Sie Ihr Kind bitte am Vortag zwischen 7.00 Uhr und 13.00 Uhr telefonisch ( 04136 7127 ) anmelden. Die Schule nimmt auch Anmeldungen für die Kinami entgegen.

Um die sogenannten kritischen Infrastrukturen aufrechtzuerhalten, wird in den Ferien für die oben genannte Gruppe von 8.00 – 13.00 Uhr eine Notbetreuung angeboten. Das gilt für den 30.03. – 03.04.2020, den 06. – 09.04.2020 und den 14.04.2020.

Vom 30.03. – 14.04.2020 bietet die Kinami von 13.00 – 16.00 Uhr eine Notbetreuung an.

Die Anmeldung für Vor- und Nachmittag erfolgt telefonisch bei der Schule unter Tel. 04136 7127 möglichst bis zum 27.03.2020 in der Zeit zwischen 8.00 und 13.00 Uhr.

Sollten sich für Sie kurzfristig Änderungen ergeben, versuchen Sie uns telefonisch in der Schule (auch in den Ferien) zu erreichen oder schicken Sie eine Mail an
grundschule.scharnebeck@t-online.de.

Ab dem 15.04.2020 bis zum 18.04.2020 gelten die gleichen Regelungen wie jetzt.

Mit freundlichen Grüßen

Hilmer