Home » 2021 » Mai

Archiv für den Monat: Mai 2021

Erstklässler pflanzen begeistert Kartoffeln

Für die Erstklässler der Grundschule Schoningen fand an diesem Montag und Dienstag der Wechselunterricht in der Coronazeit bei strahlendem Wetter auf dem Acker statt.
In Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Kulturverein beteiligten sich die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Ahlers und Frau Jenssen in zwei Kleingruppen beim Einpflanzen der Kartoffeln. Es war eine gelungene Abwechslung zum derzeitigen Schulalltag. Ortsheimatpfleger Ernst Wieneke und der erste Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins, Günter Saloga, wiesen die Kinder ein. Danach pflanzten die Kinder mit viel Elan und Begeisterung die Kartoffelknollen ein – immer schön mit Abstand.
Im Herbst können die Kinder erleben, wie die Kartoffeln aus der Erde und auf den Tisch kommen. Der Heimat- und Kulturverein hofft, in diesem Jahr wieder ein Kartoffelfest durchführen zu können. Darüber entscheidet die dann herrschende Coronasituation.