Ferienbetreuung


Sehr geehrte Eltern,

die Samtgemeinde Tostedt bietet die Möglichkeit, Ihr/e Kind/er während der Oster-, Sommer- und Herbstfe­rien im Zentralort Tostedt und zwar im Jugendzentrum, Dieckhofstraße 15 a, betreuen zu lassen. Sie müs­sen lediglich dafür Sorge tragen, dass Ihr/e Kind/er rechtzeitig gebracht und wieder abgeholt werden. Die Kosten pro Betreuungswoche von Montag bis Freitag belaufen sich bei einer Halbtagsbetreuung (7.30 bis 13.30 Uhr) auf 50 Euro und bei einer Ganztagsbetreuung (7.30 bis 16.30 Uhr) auf 75 Euro. Bei einer Ganztagsbetreuung erhalten die Kinder eine warme Mahlzeit. Hierfür sind zusätzlich 3,50 Euro pro Tag bzw. 17,50 Euro pro Woche für das Mittagessen zu entrichten.

Eine tageweise Buchung der Betreuung ist u. a. aus pädagogischen Gründen nicht möglich — auch nicht in Einzelfällen. Bei unvollständigen Wochen reduziert sich das Entgelt entsprechend: pro Tag werden halbtags 10 Euro bzw. ganztags 15 Euro fällig.

Das konkrete Programm wird vom Personal erarbeitet, was an erster Stelle den Charakter von Spiel, Spaß und Freude widerspiegeln soll. Für Fragen wenden Sie sich bitte unter den o. a. Kontaktdaten an das Team des Familienservicebüros.

Bei Interesse geben Sie bitte die beigefügten verbindlichen Anmeldungen und die Einverständniserklärung ausgefüllt bis zum jeweils angegebenen Stichtag direkt an das Familienservicebüro zurück.

Es gilt die Benutzungs- und Gebührensatzung für die Ferienbetreuung für Grundschüler in der Samtgemein­de Tostedt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.