Schulöffnung – Start des Präsenzunterrichts

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern,

ich hoffe, es geht Ihnen und Ihren Familien trotz der schwierigen Zeit, in der wir uns alle befinden, gut. Wir, das Team der Grundschule Tostedt, vermissen unsere Schülerinnen und Schüler sehr und freuen uns darüber, dass die Kinder nun zumindest schrittweise in die Schule zurückkehren werden.

Nach Wochen der kompletten Schulschließung steht nun der vorsichtige Schritt zu einer stufenweisen Öffnung ab dem 04.05.2020 an. In den kommenden Wochen starten wir in einen neuen Abschnitt. Es wird dafür nötig sein, Lernprozesse und –orte neu zu gestalten. Es wird Phasen des Lernens zu Hause und Phasen des Lernens in der Schule geben.

Ab dem 04.05.2020 sollen zunächst die 4. Klassen und ab dem 18.05.2020 die 3. Jahrgänge wieder in der Schule beschult werden. Die 2. und 1. Klassen folgen Ende Mai bis Ende Juni. 

Eine der größten Herausforderungen für die Wiederaufnahme des Unterrichts wird es sein, dass die Schülerinnen und Schüler ihre sozialen Kontakte weiterhin auf Distanz gestalten. Dazu wird es organisatorische Veränderungen zum bisherigen und vertrauten Schulalltag geben. Wir werden den Schülertransport entlasten und den nötigen Abstand zwischen Lernenden gewährleisten. Deshalb werden die Schüler und Schülerinnen bis auf weiteres umschichtig in halben Lerngruppen unterrichtet. Über die Organisation dieser Maßnahme informieren Sie sich bitte im folgenden Elternbrief.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.