Sperrung der Turnhalle

Seit dem 12.September ist unsere Turhalle aufgrund eines Asbestfundes gesperrt. Messungen der Raumluft haben stattgefunden. Die detaillierten Untersuchungsergebnisse liegen uns bisher noch nicht vor. Sobald wir Näheres erfahren, werden wir die Elternschaft darüber informieren.

Im Moment konnten wir aufgrund des trockenen Wetters noch viel Sport im Freien durchführen oder sind bei schlechtem Wetter auf die Aula ausgewichen. Das ist keine Dauerlösung, denn der Betonboden eignet sich nicht wirklich für den Sportunterricht und die beliebten Lesestunden in der angrenzenden Bibliothek sind aufgrund der Lautstärke beeinträchtigt.

Derzeit sind wir auf der Suche nach Alternativen für den Sportunterricht. Zwei Möglichkeiten stehen im Raum. Eine Entscheidung dazu wird hoffentlich nach den Herbstferien fallen.