ADACUS zu Besuch bei den ersten Klassen 

ADACUS ist ein kleiner Raabe der zusammen  mit einem ADAC Mitarbeiter heute bei der 1a und 1b zu Besuch war. Im Gepäck hatten sie einen Zebrastreifen, Verkehrsampeln, Musik sowie ganz viel Wissen und Übungen, wie man am Besten eine Straße überquert. Dabei durften alle Schüler mal in die Rolle des Autofahrers und  mal in die des Fußgängers schlüpfen und verschiedene Übungen ausprobieren.

Die Schüler haben viel dazugelernt und ihre Übungen gut gemeistert, sodass es am Ende auch eine Urkunde gab.