Die Störche sind zurück

Nilgänse haben im Storchennest Weyhausen ihren Nachwuchs (Gössel) ausgebrütet. Mitreißend erzählt die Storchenregionalbetreuerin Rita Lunde den Kindern der 2a, dass die Storche um das Nest kämpfen und zeigt die Fotos, die sie erst gestern mit ihrer Spezialkamera gemacht hat. Das Storchenpaar hat im letzten Jahr hier schon gebrütet und möchte es wieder tun, aber die Nilgänse verteidigen das Nest und ihre Gössel. Heute Morgen beschließen die Nilgänse das Nest zu verlassen. 

Ob es dann bald kleine Störche geben wird? Die 2a schaut gern wieder vorbei, denn der Blick durch das Spektiv war beeindruckend, auch wenn es heute keine Störche zu sehen gab. Dafür durften alle Kinder ein nachgebautes Ministorchennest befühlen.