Trommeln auf Cajons und Boomwhackers

Am Mittwoch fand das erste große Highlight nach einer langen und oft eintönigen Coronazeit statt. Uwe Pfauch besuchte mit seinen besonderen Instrumenten unsere Schule und die Kinder brachten sie Schule zum Beben.

Klasse 2a spielt das Cajon

Alle Schüler/innen erlernten unter Anleitung des Trommelprofis verschiedene Rhythmen auf dem Cajon und mit dem Boomwhacker. Jahrgang 1 & 2 trommelten zu „Ich lieb den Frühling“ und „Schnappi“. Die Kinder aus Klasse 3 & 4 begleiteten die Lieder „We will rock you“ und „Human“ mit den Trommeln.

Ein besonderer Dank für diesen schönen Tag gilt Frau Schlegel, für die Organisation des Workshops, und dem Förderverein, der diesen für alle Kinder finanziert hat.

Der 4. Jahrgang trommelt mit den Boomwhackers