Dienstag, 17.03.2020

Guten Morgen liebe Worthis!

Es ist schon ein seltsames Gefühl, mit möglichst wenig Menschen Kontakt zu haben, geplante Veranstaltungen abzusagen und plötzlich sehr viel Zeit zu Hause zu verbringen. Ich bin dankbar dafür, dass ich einen Garten habe und dort die letzten Tage das herrliche Wetter genießen konnte. Am liebsten sitze ich in meinem Strandkorb und lese ein spannendes Buch. Ich tauche dann einfach in eine andere Welt ein und vergesse für eine Weile alles um mich herum.

Na, bekommt ihr jetzt auch Lust auf die Abenteuer in euren Büchern oder Geschichten? Welche Bücher lest ihr denn am liebsten? Schreibt doch mal ein paar kurze Lesetipps an kindermeldungen@gs-worthschule.de.

Das Beste, nach dem Lesen hört der Spaß für euch ja noch nicht auf. Ihr sucht einfach bei Antolin das passende Quiz heraus und sammelt gleich noch ein paar Punkte.

Ich bin gespannt, welche Klasse es schafft,  in einem Monat die meisten Punkte bei Antolin zu sammelt. Macht alle mit und gewinnt eine Überraschung für eure Klasse.

Ich wünsche euch tolle Erlebnisse mit euren Bücherhelden, bleibt gesund und munter.

Herzliche Grüße
Tanja Torke

 

Montag, 16.03.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

mein Name ist Swenja Niemeyer und ich leite zur Zeit Eure Schule.
Es tut mir unter diesen Bedingungen besonders leid, dass Ihr mich noch garnicht so richtig kennt. Leider habe ich es bisher nicht geschafft mich in allen Klassen vorzustellen, da ich auch noch eine andere Schule leite und eine eigene Klasse habe.

Heute ist der erste Tag, an dem ihr nicht in die Schule gehen dürft.
Es ist schon komisch, da scheint gestern die Sonne, man sieht viele gesunde und fröhliche Menschen, aber doch ist alles anders. Bitte denkt daran, dass Ihr möglichst mit wenigen Kindern und Erwachsenen Kontakt haben sollt.

Wenn Euch langweilig wird, könnt Ihr uns gerne eine Mail schreiben unter:

kindermeldungen@gs-worthschule.de

oder Ihr schreibt uns einen Brief an:

Grundschule Worthschule
Hoher Brink 35
38640 Goslar

Wir sammeln Eure Meldungen und Briefe und veröffentlichen diese in der Schule.

Bleibt oder werdet gesund.

Viele Grüße
Swenja Niemeyer
kom. Schulleitung

 

Wir wollen für euch hier regelmäßig über unsere Gedanken scheiben, erzählen.

Tiergehegeplan bis zu den Osterferien

Damit sich aufgrund der besonderen Situation möglichst wenige Personen in der Schule aufhalten, wird die Fütterung unserer Tiere von Kindern übernommen, die von Montag bis Freitag in der Notgruppe betreut werden. Die Versorgung an den Wochenenden organisieren die Lehrkräfte.

Schulschließung

Vom 16.03.2020 – 18.04.2020 bleiben alle niedersächsischen Schulen geschlossen.

Hier finden Sie unsere aktuelle Elterninformation.

Um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern, sollten die Kinder soziale Kontakte meiden. Dies gilt auch außerhalb der Schule.

Achten Sie bitte auf die Empfehlungen des Robert Koch Instituts www.infektionsschutz.de

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

info@swenja.niemeyer.de (Sie erhalten umgehende Rückmeldung.)

Bleiben oder werden Sie gesund!

Das Team der Grundschule Worthschule

Unterrichtsausfall am 10.02.2020

In den Schulen im Landkreis Goslar, einschließlich der Stadt Goslar, fällt der Unterricht am: 10.02.2020, an allen allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen wegen extremer Witterungsverhältnisse aus.

Sportliche Siegerehrung

Die Gewinner*innen der diesjährigen sportlichen Wettbewerbe “Tischtennis-Rundlauf” und “Talentino-Schultennis-Cup” stehen fest. Am 31.01.2020 fand in unserer Worthistunde die Siegerehrung statt.

Tischtennis-Rundlauf

3. Jahrgang

4. Jahrgang

 

Talentino-Schultennis-Cup

1. Jahrgang

2. Jahrgang

3. Jahrgang

Figurentheater

Am 04.09.19 war das Buchfink-Theater aus Göttingen bei uns in der Worthschule zu Gast und führte das Figurenabenteuer “Kati, Ole und der Wunderbalkon” auf. Christoph Buchfink begeisterte die Kinder und Erwachsenen gleichermaßen mit witzigen und ergreifenden Szenen.

Klassik im Klassenzimmer

Am 26.08.19 hatten wir im Rahmen von „Klassik im Klassenzimmer“ den Pianisten Nicholas Rimmer bei uns zu Besuch in der Worthschule.

In zwei Konzertrunden haben wir z.B. die Sonate „The airplane“ von George Antheil gehört oder den „Magnetic Rag“ von Scott Joplin – das war zum Teil sehr ungewohnt für unsere Ohren. Über beide Komponisten hat uns Herr Rimmer auch Einiges erzählt. Zum Schluss haben wir ihm Fragen gestellt und noch eine Zugabe bekommen.

Es war wieder interessant und schön, einen tollen Musiker bei uns in der Schule gehabt zu haben.

Wandertag der Klasse 2

Am 19.08.19 wanderte die Klasse 2 bei herrlichem Wetter von der Worthschule zum Steinbergspielplatz. Wir verbrachten dort eine fröhliche Zeit mit Spielen und Picknicken. Am beliebtesten war bei den meisten Kindern der Förderturm mit Rutsche und die Seilbahn. Auf dem Rückweg mussten wir einige kleine Pausen einlegen, damit auch alle wohlbehalten die Schule wieder erreichten. Trotz schwerer Beine und platter Füße waren wir am Ende alle sehr stolz, eine Wanderung von insgesamt 10 km geschafft zu haben.

Einweihung der Freundschaftsbänke

Einweihung der Freundschaftsbänke mit Eis für alle 🙂

Kinder, die in den Pausen mal niemanden zum Spielen finden, setzen sich einfach auf eine der beiden Freundschaftsbänke und werden dort von anderen Kindern abgeholt.