Procedere bei positiven Covid-Schnelltests (14.01.2021)

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab sofort gilt das folgende Prozedere bei positiven Selbsttests:

Sofortige Information über einen positiven Selbsttest durch Eltern/Schüler/-in an die Mailadresse abit@gymnasium-oedeme.de gemeldet werden müssen:

–        Name des Kindes,

–        Telefon-Nummer für Rückfragen,

–        Klasse, Name der Klassenlehrkraft,

–        Name der Reli-/WuN-Lehrkraft,

–        Name der Lehrkraft 2. Fremdsprache (JG 5 -10),

–        wann zuletzt in der Schule,

–        Aktivitäten im Ganztag (z.B. Förderunterricht, AG, LeGO)

Sobald das PCR-Ergebnis vorliegt, informieren Sie bitte das Sekretariat sekretariat@gymnasium-oedeme.de.

Generell gilt, Eltern und Schüler/-innen müssen sich morgens (über Vertretungsplan oder iServ) informieren, ob sie von einem ABIT-Verfahren betroffen sind. Sollte dies der Fall sein, müssen sich alle Schüler/-innen vor der Schule testen, unabhängig davon, ob sie genesen/geimpft/geboostert sind.

 

Birgit Burmester, StD‘