Wichtig!

Die Hygieneregeln müssen beachtet werden, 2m Abstand zum Gesprächspartner ist dringend erforderlich und alle privaten Treffen sollten unterbleiben – nur so kann eine Ansteckung minimiert werden. Wir bitten außerdem die Eltern unserer Schüler dieses mit ihren Kindern zu besprechen und auf die Einhaltung zu achten! Außerdem gilt ab sofort ein Versammlungsverbot für das gesamte Schulgelände! Bei Nichtbeachtung droht eine Anzeige!

Die Schüler und Schülerinnen, die am 27.04.2020 wieder in die Schule kommen, sollten nach Möglichkeit einen Mundschutz im Bus und bei Betreten der Schule tragen. Grundsätzlich muss überall (also auch in der Schule) der Sicherheitsabstand (2m) eingehalten werden, ein Kontakt zu einem/r Mitschüler/in verbleibt, stündlich sorgfältig die Hände waschen und desinfizieren (eigenes Desinfektionsmittel wird empfohlen).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.