Kategorie: Politik

Reihe „Medien in der Krise“: Es ist Zeit aufzuwachen: Sonst verschläft der klassische Journalismus, während die digitalen Medien schon längst wach sind.

Sinkende Verkaufspreise, steigende Produktionskosten. Für den klassischen Journalismus wird es immer schwieriger, sich über Wasser zu halten, denn die digitalen Angebote sind enorm und wachsen stätig. Doch bedeutet die Digitalisierung wirklich das Ende für den...

Meldung: CDU, wir warten …

Die CDU hat es versäumt, angemessen auf Rezos Video „Die Zerstörung der CDU“ zu reagieren. Stattdessen hat die liebe Annegret vorgeschlagen, Meinungsäußerungen im Netz vor Wahlen zu regulieren. Viele finden das einfach nur lustig, doch...

Gendergerechte Sprache in Hannover: Warum politische Korrektheit in diesem Fall Unfug ist

In den vergangenen Wochen gab es eine große öffentliche Debatte über geschlechtsneutrale Sprache – angestoßen durch die niedersächsische Landeshauptstadt: Hannover hat in diesem Jahr die gendergerechte Sprache für den gesamten städtischen Schriftverkehr eingeführt. Unser Autor...

Niedersachsen und Bremen bekommen neuen Feiertag

Ab diesem Jahr haben nun auch Niedersachsen und Bremen den Reformationstag, den 31. Oktober, dauerhaft als neuen Feiertag. Dieser erinnert an den 31. Oktober 1517. An jenem Tag soll der Mönch Martin Luther an der...

Schärferes Polizeigesetz auch für Niedersachsen

Nicht nur in Bayern, sondern auch in Niedersachsen soll das Polizeigesetz nun weiter verschärft werden. So können Terrorverdächtige bald sogar bis zu 74 Tage und sonstige Gefährder für sechs statt vorher für vier Tage inhaftiert...

Bayern: Ein Kreuz für jede staatliche Behörde

Ab 1. Juni tritt in Bayern durch das Landeskabinett ein Beschluss in Kraft durch den es nun zur Pflicht wird in jeder staatlichen Behörde in Bayern ein Kreuz aufzuhängen. Kritiker sehen darin die Trennung zwischen...