Herzlich Willkommen!

schule_front_header

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Leintorschule Nienburg!
Wir möchten Ihnen mit dieser Homepage die Grund- und Hauptschule vorstellen sowie aktuelle Meldungen rund um die Leintorschule bereitstellen. Auch bringen wir regelmäßig aktuelle Informationen zu Schul- und Nachmittagsveranstaltungen.

Adventsfeier in Estorf

PENTAX DIGITAL CAMERA
PENTAX DIGITAL CAMERA

PENTAX DIGITAL CAMERA

Tanzgruppen sind das Highlight bei Adventsfeier

Am 5. Dezember trat die Tanz-AG der LTS und OBS unter Leitung von Anne Kruse bei einer Adventsfeier in Estorf auf. Außerdem wirkten Kinder aus der Tanzgruppe des Landesberger Sportvereins mit. Die Kooperation klappte prima, wie man an den Fotos sieht. Das Programm war vielfältig: „Verdammt guter Tag“ = ein moderner Popsong, „Ievas Polka“ = ein norwegischer Ohrwurm, „Tarantella“ = ein italienischer Folkloretanz und zum krönenden Abschluss der „Fitnessweihnachtsmann“. Belohnt wurden wir mit viel Applaus und Süßigkeiten. Vielen Dank an alle Mitwirkenden, HelferInnen und Fahrer!

Die diesjährige Weihnachtsfeier der Grundschule

Einladung Petersson

Vertretungsplan

10.12. – 14.12.2018

Nikolaus-Aktion

Nikolaus-Aktion 2018

„Nikolaus, Nikolaus, pack die Taschen aus. Dass ich (immer) artig war, weiß jeder hier im Haus […]“

Auch in diesem Jahr fand die von der SV organisierte und durchgeführte Nikolaus-Aktion großen Anklang bei der Schülerschaft der GS/HS Leintor und der OBS Nienburg. Für je einen Euro konnten Schüler und Schülerinnen einen Nachrichtenzettel für einen Mitschüler oder eine Mitschülerin erwerben. Am Nikolaustag (6. Dezember) wurden persönliche Nachrichten mit einer Schokoladenfigur von den Klassensprechern und Klassensprecherinnen an die Beschenkten ausgeteilt. Insbesondere die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 4 – 6 nutzten die Aktion, um ihren Freunden den Nikolaustag zu versüßen. Insgesamt wurden dieses Jahr 213 Sckokoladennikoläuse (= 21,3 kg Schokolade) verschenkt. Manch  einer konnte die zahlreichen Schokoladenfiguren nicht tragen und verschenkte diese an leerausgegangene Mitschüler oder Mitschülerinnen.

Vertretungsplan

26.11. – 30.11.2018

Vertretungsplan

19.11. – 23.11.2018

Weihnachten im Schuhkarton

 

„Es gibt Kinder, die noch nie Geschenke bekommen haben?“, fragt ein Klassensprecher ungläubig während des Schülerratstreffens am 30. Oktober 2018. An diesem Tage haben sich die Klassensprecher und –sprecherinnen der Grund- und Hauptschule Leintor sowie der Oberschule Nienburg versammelt, um von den Beratungslehrkräften Maren Knörzer und Kathrin Knop über das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ informiert zu werden. Das Projekt wurde von der Geschenke der Hoffnung e.V. ins Leben gerufen und findet nun seit mehr als 15 Jahren in der Vorweihnachtszeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Dieses Jahr wurde es erstmalig an der LTS und OBS organisiert. Ziel des Projektes ist es, bedürftigen Mädchen und Jungen im Alter von 2 bis 14 Jahre aus Kriegs- oder Krisengebieten ein Weihnachtsgeschenk zu machen, indem man einen Schuhkarton mit verschiedensten Geschenken befüllt und anschließend weihnachtlich verpackt. Dem Flyer „Weihnachten im Schuhkarton“, der am Tage der Informationsveranstaltung ausgeteilt wurde, konnten die Klassensprecher und -sprecherinnen die Teilnahmebedingungen entnehmen und diese an ihre Klassenkameraden und –kameradinnen weitergeben. Nebst dem Mitbringen eines Schuhkartons und dem Kaufen kleiner Geschenke mussten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen beachten, dass einige Gegenstände nicht verpackt werden durften (z.B. Zerbrechliches, Lebensmittel, gefährliche oder angstauslösende Dinge etc.).

 

Zum gemeinsamen Einpacken der Schuhkartons kamen am 9. November 2018 Schüler und Schülerinnen aller drei Schulformen zusammen. Insbesondere jüngere Schüler und Schülerinnen zeigten große Freude am Verpacken der selbst gekauften und mitgebrachten Geschenke. Dank der Firma UHU, die uns zahlreiche Klebestifte und –rollen gespendet hat, und einiger Kolleginnen, die Geschenkpapier zur Verfügung gestellt haben, konnten die Geschenke kunterbunt und weihnachtlich verpackt werden. Am Ende wurden 18 Schuhkartons in dem Blumengeschäft Plorin an der Hannoverschen Straße abgegeben und unter anderem auf die Reise nach Bulgarien, Weißrussland oder der Ukraine geschickt. Wem mag ihr Geschenk an Weihnachten eine Freude bereiten? Ab jetzt  warten die Schülerinnen und Schüler gespannt auf eine Reaktion des von ihnen beschenkten Jungen oder Mädchens.

Vertretungsplan

12.11. – 16.11.2018

Tanz-AG hilft Kindern in Syrien

Am Freitag, den 8. Juni, bereicherte unsere Tanz-AG das Benefizkonzert von Unicef in der katholischen Kirche in Nienburg zugunsten von Kindern in Syrien. (mehr …)

Nienburger „Leintor-Dance“ beim DAK-Tanzwettbewerb in Bremerhaven

Nienburg/Bremerhaven. Am Sonnabend, den 26. Mai, nahmen acht Mädchen der Tanz-AG ‚Leintor-Dance‘ zusammen mit ihrer Leiterin Anne Kruse am Finale des DAK-Dance Wettbewerbs in Bremerhaven teil, der dort im Rahmen des „Seestadtfestes“ stattfand.

(mehr …)

Kontakt

eine grafik
Leintorschule Nienburg
Cretschmarstraße 22
31582 Nienburg

Schulleitung: Andrzej Bojarski
E-Mail: ghs-leintor@t-online.de

Sekretariat: Frau Graue
Tel.: 05021/877-30
Fax: 05021/877-31

Schulassistenz: Frau Lender
Tel.: 05021/877-42

Hausmeister: Herr Nietfeld
Tel.: 05021/877-35

Aktuell: 17. Kunstausstellung im Krankenhaus

Beiträge

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31