Pädagogischer Ansatz

Seit dem Schuljahr 2000/2001 verfolgen wir intensiv und gezielt die Entwicklung unserer Schule nach der Pädagogik Maria MontessorisHilf mir, es selbst zu tun“. Detaillierte Ausführungen zur Person „Maria Montessori“ und deren Pädagogik sind auf der Homepage der Montessori-Initiative Nordhorn (www.montessori-nordhorn.de) dargestellt.

Schmaler Montikisten

Wir erfüllen die Montessori-Qualitätskriterien für die Primarstufe, laut Liste des Montessori-Dachverbandes Deutschland e.V. vom 15.3.09. Hierzu zählen:

  1. Die „Vorbereitete Umgebung“:
    – Einrichtung der Räumlichkeiten (innen und außen) als vorbereitete Umgebung
    – Das Montessori-Material ist die Arbeitsgrundlage
  2. Freie Wahl der Arbeit (Freie Arbeit)
  3. Die jahrgangsgemischte Lerngruppe  Klasse 1 – 4
  4. Kosmische Erziehung als Unterrichtsprinzip
  5. Der Lehrer ist nicht „Belehrender“, sondern Beobachter und Unterstützer der Entwicklung des Kindes
  6. Sichtbare Wirkungen der Montessori-Arbeit während des gesamten Schultages
  7. Planung, Reflexion und Dokumentation des individuellen Entwicklungs- und Lernprozesses und der Leistung.

Seit dem Schuljahr 2010/ 2011 haben wir einen zweiten Standort im Zentrum der Stadt Nordhorns. Die Montessori-Initiative, die in Nordhorn jahrelang um das Bestehen der Schule gekämpft hat, unterstützt weiterhin aktiv die Fortführung der Pädagogik in Nordhorn.