Archiv der Kategorie: Unterrichtspraxis

Termine Netzwerktreffen

Inzwischen sind über 500 Schulen in Niedersachsen im Bereich Lernen mit Mobilgeräten aktiv. Um die Schulleitungen und Lehrkräfte miteinander zu vernetzen und sie in der Planung, Konzeption und Umsetzung des Unterrichts zu unterstützen bietet der Fachbereich Medienbildung des Niedersächsischen Landesinstituts für


Veröffentlicht unter Termine, Unterrichtspraxis | 2 Kommentare

Mit Tablets ein Schulportfolio erstellen

An der Realschule Goldene Aue in Goslar haben Schülerinnen und Schüler für den Tag der offenen Tür mit Tablets ein bebildertes Portfolio über ihre Schule erstellt. Die Leihgeräte dazu stehen im Medienzentrum Goslar zur Verfügung. Den Bericht zum Projekt in


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Kommentare deaktiviert für Mit Tablets ein Schulportfolio erstellen

Dateiaustausch bequem über WebDAV – Schritt für Schritt

Tablets sind gut geeignet, um Inhalte zu erstellen, also Texte, Bilder, Präsentationen, Musik und Film. Inhalte sind in Dateien gespeichert, die immer ein bestimmtes Format besitzen. Ihnen ist sicherlich die Dateiformate „doc„ bekannt, oder „pages„, sicher auch das „Austauschformat“ „pdf„. Jede Datei


Veröffentlicht unter Technik-Tipps, Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Bildbeschriftungen setzen (iOS)

Vorgehen / Beschreibung vorhandene oder aufgenommene Bilder beschriften / mit Ergänzungen versehen: Textfelder (z.B. Legende, Kommentare, Beschriftungen) Formen (Pfeile, farbliche Hervorhebungen) andere Bilder einfügen / Bilder kombinieren Freihandzeichnung Mehrwert Veränderbarkeit, Vielfalt der Bearbeitungsmöglichkeiten einfache Kombination unterschiedlicher Medien Weiterbearbeitung selbst erstellter


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Bildbeschriftungen setzen (iOS)

Texterschließung – allgemein und am Beispiel aus dem Deutschunterricht (iOS)

Vorgehen / Beschreibung Markieren (z.B. farbliches Hervorheben) Annotieren (z.B. Begriffsklärung) Kommentieren (z.B. Zusammenfassung in eigenen Worten, Abschnittsüberschriften) Freihandzeichnung (z.B. Strukturierung, Gliederung) Mehrwert Veränderbarkeit, Vielfalt der Bearbeitungsmöglichkeiten, (gegenseitige) Überarbeitungen eigener Texte möglich (prozessorientiertes Schreiben), Suchfunktion, Informationsentnahme per Copy & Paste, Hinzufügen


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Texterschließung – allgemein und am Beispiel aus dem Deutschunterricht (iOS)

Flip the classroom – Erklärvideos für mehr Freiräume im Unterricht

Im Matheunterricht führen Lehrer üblicherweise neue Themen ein, Schüler üben den Stoff dann in den Hausaufgaben – und bleiben mit ihren Fragen oft allein. Nicht besonders effektiv, meinen zwei Mathelehrer aus Durmersheim. Mit der Internetplattform „Flip the Classroom“ stellen sie


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Kommentare deaktiviert für Flip the classroom – Erklärvideos für mehr Freiräume im Unterricht

Soziale Netzwerke – Link zu Unterrichtsmaterialien

„In sozialen Netzwerken kann man schnell gegen Gesetze wie das Urheberrecht oder das Recht am eigenen Bild verstoßen. Auch datenschutzrechtliche Probleme und das Phänomen Cybermobbing werden in der Medienpädagogik und den Massenmedien regelmäßig diskutiert.“ Quelle: lehrer-online

Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Soziale Netzwerke – Link zu Unterrichtsmaterialien

Digitales Geschichtenerzählen

Tablets bieten durch die multifunktionale Bedienbarkeit die Chance, meinen Unterricht so zu gestalten, wie es mir vorher nicht möglich war.  Eine dieser Einsatzmöglichkeiten ist das Storytelling (Geschichtenerzähler) bzw. das Nutzen der Aufnahmefunktion für Podcasts, Interviews, etc. An dieser Stelle möchte


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Digitales Geschichtenerzählen

Digitale Beschulung ist noch keine Bildung

Vortrag auf der ICM-Konferenz an der Uni Marburg am 26. Februar 2014.  

Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Digitale Beschulung ist noch keine Bildung

Freie Musik

Kennen Sie das: Ihre Schülerinnen und Schüler haben mit ihren Tablet-Computern tolle Videos gedreht. Sie haben die Idee, die Filme mit Hintergrundmusik zu ergänzen. Sie wissen nicht, wo sie kostenlose und frei verwendbare  Musik finden können. Ein Beispiel unter sehr


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Kommentare deaktiviert für Freie Musik

Eignung mobiler Computer für den Einsatz im Unterricht

Bei den Überlegungen zum Einsatz mobiler Computer im Unterricht ist die Frage nach den Möglichkeiten eines speziellen Gerätetyps nachrangig. Vielmehr ergeben sich erst aus dem schuleigenen Gesamtkonzept für das mobile Lernen die Anforderungen an die dafür benötigten Endgeräte. Die Entscheidung


Veröffentlicht unter Technik-Tipps, Unterrichtspraxis | Kommentare deaktiviert für Eignung mobiler Computer für den Einsatz im Unterricht

Projektwoche der Grundschule Campe in Stade – Stop-Motion Videos mit dem iPad

In der letzten Maiwoche fand in der Grundschule Campe in Stade eine Projektwoche statt. Der Medienpädagogische Berater des Landkreises Stade hat die Grundschule bei der Umsetzung des Projektes Stop-Motion Videos mit dem iPad unterstützt. Mit der App iMotionHD wurden die


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Projektwoche der Grundschule Campe in Stade – Stop-Motion Videos mit dem iPad

Mobiles Lernen im Musikunterricht am Beispiel von GarageBand

Nutzung des Tablet-Computers (hier IPad) im Musikunterricht mit der App „GarageBand“ Grundlage für den Unterricht können die Videotutorials von Andre Spang sein. Anschließend arbeiten Schülerinnen und Schüler wie im Musikstudio: – Jede SchülerIn nimmt einen Song nach einem einfachen Muster


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mobiles Lernen im Musikunterricht am Beispiel von GarageBand

Mobiles Lernen im Deutschunterricht am Beispiel der Ballade „Der Knabe im Moor“

Quelle: http://www.flickr.com/photos/greenoid/8062052402/ (CC BY-SA 2.0)

In dieser Unterrichtsidee für eine 7. Klasse im Deutschunterricht wird die Texterschließung der Ballade „Der Knabe im Moor“ von Annette von Droste-Hülshoff mit Hilfe eines Tablet Computers aufgezeigt. Die Schülerinnen und Schüler erstellen zudem eine Mind-Map als Vorbereitung auf einen


Veröffentlicht unter Unterrichtspraxis | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mobiles Lernen im Deutschunterricht am Beispiel der Ballade „Der Knabe im Moor“