Vorlesetag 2018

Anlässlich des 15. Bundesweiten Vorlesetags, der am 16.11.2018 stattfand, organisierten die Eschhofschule und die Grundschule Lemwerder eine Vorlesestunde in den ersten Klassen. Neun Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 von der Eschhofschule besuchten zusammen mit Frau Kückens die drei ersten Klassen der Grundschule Lemwerder (Standort Deichshausen). Es wurden in jeder Klasse drei verschiedene Geschichten vorgelesen, bei denen es um die Erforschung von Drachen, dem Wunsch nach einem Hundewelpen und Geburtstagsüberraschungen unter Freunden ging. Die Erstklässler lauschten gespannt den Eschhofschülern und durften teilweise sogar mitentscheiden, wie die Geschichte weitergehen soll. Wollten sie den Drachen „Brennenden Mond“ oder den „Blauen Saphir“ erforschen? Jede Klasse fand somit ihr ganz eigenes Ende des Abenteuers. Anschließend wurde noch aufgeregt darüber gesprochen, was mit so einem Drachen als Haustier alles schief gehen könnte und eine Klasse malte die Drachen aus der Geschichte oder auch neu erfundene Drachenarten auf.

Sowohl die Erstklässler, als auch die Eschhofschüler genossen die gemeinsame Vorlesezeit und möchten dies gern im kommen Jahr wiederholen.

Das könnte Dich auch interessieren...