Berufsinformationsbörse (BIB)

Die Oberschule Langen veranstaltet jährlich die Berufsinformationsbörse (BIB). Hierzu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Während der BIB werden Berufe praxisnah von Ausbildungsbetrieben vorgestellt, der Ablauf der Ausbildung dargestellt und wertvolle Tipps für die Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz gegeben. Die Veranstaltung dient der Kontaktaufnahme zwischen den Unternehmen und den Schülerinnen und Schülern. Über eine Begleitung durch die Eltern würden wir uns sehr freuen, um Hemmschwellen abzubauen.

Die sich vorstellenden Betriebe bilden fast alle aus und es können bereits erste Kontakte bei den Ständen der Unternehmen und nach den Vorstellungen der Berufe (Präsentationen) geknüpft werden. Neben der Ausbildungsplatzsuche können die Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgängen Plätze für ein Praktikum und/oder den Zukunftstag finden.

Die Berufsinformationsbörse an der Oberschule Langen 2020 ist abgesagt.

Interessierte Firmen erhalten die notwendigen Informationen von Frau Rüsch (E-Mail: m.ruesch@obslangen.net).

Berichte der Berufsinformationsbörse 2020

Firmenteilnahme Berufsinformationsbörse Oberschule Langen 2020

  • Mühlenbeck Fleischwaren
  • Koop Energietechnik
  • Elektro Schulz
  • Amtsgericht Langen
  • Stadt Geestland
  • Finanzamt Wesermünde
  • Holzapfel Gartengestaltung
  • Ameos Debstedt
  • Bundeswehr
  • Deichmann
  • Autohaus Schmidt und Koch
  • Seniorenwohnpark Langen
  • Berufsbildende Schulen Schiffdorf
  • Agentur für Arbeit
  • Seier Gruppe (Datacon, Wähler, Cuxland Ferienparks,Kuhlmann, Mudcon)
  • Frosta
  • Heuer Logistics
  • VGH Versicherungen
  • Deutsches Rotes Kreuz Dorum
  • Vermessungsamt Bremerhaven
  • Huth Zaun- und Torsysteme
  • Sail City Hotel Bremerhaven