TouchTomorrow-Truck 2020

Im Juli 2020 war der TouchTomorrow-Truck (MINT-Truck) der Hans-Riegel-Stiftung zu Gast in Geestland und unseren Schülerinnen und Schülern wurde durch ein hervorragendes Hygienekonzept der Besuch ermöglicht. 

Der Truck hat das Ziel den Schülerinnen und Schülern die Lebens- und Arbeitswelt der Zukunft vorzustellen und somit die Berufsorientierung im MINT-Bereich zu stärken.

Das Motto der Dr. Hans-Riegel-Stiftung lautet: „Junge Menschen gestalten die Zukunft.“ Die Stiftung möchte mit innovativen Impulsen und praktischer Orientierung unterstützen.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben in einem 80-minütigen Besuch in viele Berufe einen kurzen Einblick erhalten, einen Roboter programmiert, die Virtuel-Reality-Brillen getestet und mit ihren Gedanken eine Kugel gesteuert:

Hier geht es zu einen virtuellen Rundgang des Trucks und zur Website des Projektes Touchtomorrow.