Partyalarm an der OBS

Die Mitglieder der Schülervertretung der OBS Lastrup luden auch in diesem Jahr zur Schuldisco ein. Über 180 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 folgten der Einladung und feierten angefeuert von den schuleigenen DJ’s eine berauschende Party in der geschmückten Aula. Ab 17 Uhr tanzten die Partygäste ausgelassen zu lauter Musik und stärkten sich mit gegrillter Bratwurst, Chips, Flips und alkoholfreien Getränken.

Mit einer Seifenblasenmaschine und Konfettibomben wurde die Stimmung bis zum Anschlag angeheizt, so dass die Schülerinnen und Schüler erschöpft, aber völlig begeistert um 20 Uhr den Heimweg antraten. Unterstützt wurde die Organisation von der SV-Lehrerin Katja Witt.