Fachbereich Englisch

Kommunikationsfähigkeit steht im Fremdsprachenunterricht über allem.

Deshalb werden im Englischunterricht folgende kommunikative Fertigkeiten geschult: 1. Hör-/Sehverstehen 2. Leseverstehen 3. Sprechen und 4. Schreiben 5. Sprachmittlung (Mediation)

Im 5. Jahrgang findet der Englischunterricht mit innerer Differenzierung im Klassenverband statt. Vom 6. Jahrgang an gibt es eine äußere Differenzierung in Erweiterungskurse (EK) und Grundkurse (GK). 

Im Rahmen unseres Angebots „Schüler helfen Schülern“ unterstützen ältere Schülerinnen und Schüler auf Wunsch beim Englischlernen.

Von Anfang an spielt das Tablet eine dienende Rolle im Englischunterricht, z. B. bei bildgesteuerten Dialogübungen und Kreuzworträtseln, bei landeskundlichen Recherchen im Internet, beim Vokabellernen und Präsentieren eigener Ergebnisse. Auch das Englischbuch lässt sich im Tabletaufschlagen.

Unsere Schülerbücherei hält viele englische Lektüren bereit, die die unterschiedlichen Kenntnisse und Fertigkeiten der Schüler in den verschiedenen Jahrgangsstufen berücksichtigen.

Für den 7. bis 9. Jahrgang bietet die OBS Söhlde seit 2016 eine „Sprach-Erlebniswoche“ in der Schule an. Erfahrene und qualifizierte Native Speaker aus verschiedenen englisch-sprachigen Ländern gestalten mit den Jugendlichen eine tolle Kombination aus interaktivem Sprachtraining und abwechslungsreichen Projekten. Eine Woche lang wird nur Englisch gesprochen – die Teilnehmer verlieren schnell ihre Scheu, Englisch zu sprechen und haben viel Spaß.

In den Jahrgängen 6, 7 , 9 und 10 gibt es jeweils eine mündliche Klassenarbeit, in der die Schüler zeigen, wie gut sie sich zu Themen aus ihrem Umfeld verständigen können.

Bei Besuchen ausländischer Schüler (z. B. Chöre aus Osteuropa) übernehmen Schüler gern die Führung durch unsere Schule auf englischer Sprache.

Wer Lust (und Mut!) hat, beteiligt sich am Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Der Einzelwettbewerb wird zurzeit für Acht- und Neuntklässler angeboten. Bei Interesse wenden sich die Schüler an Frau Harms.

​zurück zu den Fachbereichen