bundesweiter Vorlesewettbewer des Deutschen Börsenvereins

Im Zuge der Teilnahme unserer 6. Klassen am bundesweiten Vorlesewettbewerb des Deutschen Börsenvereins, fand am 25.10. 2019 in unserer Schule eine Lesung der Kinder-und Jugendbuchautorin Astrid Frank statt.

Die Autorin aus Düsseldorf las aus ihrem Jugendbuch „Enno Anders“ vor und thematisierte individuelle Probleme des Alltags bei Jugendlichen wie Enno. Nach der Lesung hatten die Kinder die Möglichkeit, Astrid Frank über die Arbeit zu diesem Buch zu befragen. Weiterhin erhielten die Kinder einen Einblick in das Berufsfeld der Autoren.