•Fachkonferenzleiter: kommissarisch Hr. Riechmann
•Anzahl der Klassenarbeiten: eine pro Halbjahr
•Anteil der mündlichen und schriftlichen Leistungen an der Leistungsbewertung: 60 % mündlich, 40 % schriftlich
•Notenuntergrenzen in %
mindestens    95 % braucht man für sehr gut
mindestens    80 % braucht man für gut
mindestens    65 % braucht man für befriedigend
mindestens    50 % braucht man für ausreichend
mindestens    25 % braucht man für mangelhaft
mindestens    0 % braucht man für ungenügend