Skifahrt 2022

Anmeldeformular Skifahrt 2022

Bewerbertraining an der Realschule

Berufsorientierung ist ein zentrales Thema der Realschule Bramsche. Ein Baustein der Berufsorientierung ist die Vorbereitung auf zukünftige Vorstellungsgespräche. Die 10. Klassen der Realschule Bramsche erlebten in den Tagen vom 14.09.2021 bis 16.09.2021 hautnah, wie sich ein Vorstellungsgespräch „anfühlt“. Dabei wurde den Schülerinnen und Schülern von Profis mit auf den Weg gegeben, wie wichtig die Vorbereitung auf ein solches Gespräch, die Körpersprache während des Gesprächs und auch ein möglicher Einstellungstest im Zuge einer Bewerbung sein kann.

Die Klassen wurden dabei von Herrn Fröhlich (Vertriebsbeauftragter der Barmer) und Herrn Richter (Volksbank Bramgau-Wittlage) in zwei Gruppen aufgeteilt und auf die fiktiven Vorstellungsgespräche vorbereitet. Diese Gespräche wurden per Videokamera aufgezeichnet und im Anschluss vorgestellt, um auf eventuelle Fehler aufmerksam zu machen.

Die Schülerinnen und Schüler gaben an, dass sie trotz der gewohnten Umgebung nervös und aufgeregt in die Gespräche gegangen sind. Am Ende konnten aber alle viel Positives und jede Menge Erfahrungen mitnehmen. „Ich fühle mich durch diesen Probelauf jetzt viel besser auf meine richtigen Bewerbungen vorbereitet“, resümierte eine Schülerin am Ende des Bewerbertrainings.

Informationen zum Schulbeginn

Am Donnerstag, den 02.09.2021 beginnt der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler wieder um 7.45 Uhr. Der Unterricht endet nach der 5. Stunde.

In der ersten sieben Schultagen muss sich Ihr Kind täglich testen. Sie bestätigen das negative Ergebnis auf dem Testbogen mit Ihrer Unterschrift. Sollten Sie nicht zu Hause sein bringt ihr Kind den Teststreifen mit in die Schule. Die jeweilige Lehrkraft bestätigt dann das negative Ergebnis.
Sollte Ihr Kind keinen Test für den ersten Schultag zu Hause haben, so kann dieser am Mittwoch, den 01.09.2021 zwischen 10:00 und 12:00 Uhr am Eingang zur Schulküche (Durchgang Heinrichstraße – Schulhof) abgeholt werden.

Die Einschulung für die Schülerinnen und Schüler im Jahrgang 5 findet am Freitag, den 03.09.2021 um 8:30 Uhr statt. Eltern und Schüler/ Schülerinnen treffen sich zunächst in der Turnhalle. Der Unterricht endet nach der 5. Stunde um 12.20 Uhr.

Der erste Elternbrief steht hier zum Download bereit.

Klassen-Wechsel an der Realschule Bramsche


Nachdem am 25.06.2021 drei zehnte Klassen aus der Realschule Bramsche entlassen wurden, konnten sich am Montag dieser Woche ihre Nachfolger kennenlernen. Die neuen fünften Klassen treten in große Fußstapfen. Trotz einem, für die Schülerinnen und Schüler, sehr herausfordernden Schuljahr, konnten die 61 Abgänger hervorragende Leistungen erzielen.

(mehr …)

Spendenaktion

„Bekommen die Flüchtlinge bei Ihnen Hilfe bei ihrer Suche nach Wohnung oder Arbeit?“, „Was denken Sie persönlich, wenn Sie im Fernsehen Bilder von den Flüchtlingslagern in Griechenland sehen?“- diese und viele weitere Fragen stellten Sechstklässler der Realschule Bramsche Matthias Arendt- Buchholz, einem Lehrer der Landesaufnahmestelle in Hesepe.
Die RealschülerInnen hatten im Religionsunterricht die Lektüre „Bloß nicht weinen, Akbar“ gelesen. In diesem Buch berichtet ein 16-jähriger Afghane von seiner Flucht nach Deutschland. Die Idee, Flüchtlingskindern zu helfen, kam dann von den SchülerInnen selbst. In wenigen Wochen füllten sie einige Kisten mit Kleidung, Büchern und Spielsachen. Mathias Arendt- Buchholz folgte nun gerne der Einladung und nahm die Spenden entgegen. Natürlich blieben die vielen Fragen der SchülerInnen dabei nicht unbeantwortet.

Aktuelles zum Infektionsgeschehen

Die jeweils aktuellsten Informationen aus dem Kultusministerium und der Schule zum Infektionsgeschehen stehen im Downloadbereich der Schule zur Verfügung.

WebMenü HPH

Termine


« Oktober 2021 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Archive