Home » Allgemein » Berufsorientierung

Berufsorientierung

Realschüler auf dem Weg in die Ausbildung

Ziel der Realschule ist es, jeden Schüler während der Schulzeit auf die beruflichen Orientierung vorzubereiten. Nina Stuckenberg (Mitarbeiterin der Maßarbeit des Landkreises), Berufsberater Joachim Schwarznecker (Agentur für Arbeit) und Wirtschaftslehrer Tim Schöpper unterstützen und begleiten die Jugendlichen ab der 8. Klasse bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche und bei den Vorbereitungen der Bewerbungen.

Damit alles zeitlich nach Plan läuft, haben nun aktuell die 9. Klassen eine monatsgenaue Zeitleiste erstellt. „Auf dem Weg in die Ausbildung – wann erledige ich was?“ ist eine praktische und übersichtliche Hilfestellung, damit die künftigen Schulabsolventen alle ausbildungsrelevanten Arbeitsschritte erledigen können, ohne in Zeitdruck zu geraten oder etwas Wichtiges zu vergessen. In Kleingruppen ging es darum, einen Überblick zu gewinnen, welche Aufgaben die jungen Menschen während ihrer Schulzeit erledigen sollten, bevor „das wahre Leben“ beginnt. Schwerpunkte wurden dabei auf die Fragestellungen gelegt, wo Informationen zu bekommen sind und worauf bei einer Bewerbung zu achten ist. Mit vielen hilfreiche Tipps der Profis erlebten die Realschüler einen interessanten Tag für die Planung der eigenen Zukunft, die sie nun noch besser im Blick haben werden.

Anstehende Termine

  • 09.12. 08:00 – 13.12. 13:00
    Mündliche Prüfung Englisch Jahrgang 8
  • 09.12. 14:00 – 15:30
    Dienstbesprechung
  • 13.01. 14:00 – 15:30
    Dienstbesprechung
  • 20.01.
    Zeugniskonferenzen
  • 21.01.
    Zeugniskonferenzen
  • 22.01.
    Zeugniskonferenzen
  • 24.01. 18:00 – 01.02. 20:00
    Skifahrt
  • 29.01.
    JG 9 Gedenkstätte Bergen-Belsen

Unterrichtszeiten

1.Stunde 07.45 - 08.30 Uhr
2.Stunde 08.35 - 09.20 Uhr
3.Stunde 09.40 - 10.25 Uhr
4.Stunde 10.30 - 11.15 Uhr
5.Stunde 11.35 - 12.20 Uhr
6.Stunde 12.25 - 13.10 Uhr
7.Stunde 13.15 - 15.45 Uhr

Archive