Home » Allgemein » Känguru – Mathematikwettbewerb

Känguru – Mathematikwettbewerb

Fünftklässler der Realschule gehört deutschlandweit zu den besten fünf Prozent seines Jahrgangs

Über dreißig Schülerinnen und Schüler der Realschule Bramsche haben in diesem Jahr wieder an dem internationalen Känguru- Mathematikwettbewerb teilgenommen. Zum 25. Jubiläum dieses Multiple-Choice-Wettbewerbs im Fach Mathematik haben in Deutschland über 960.000 Schülerinnen und Schüler aus etwa 11.800 Schulen teilgenommen.

Von den Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgängen 5, 6 und 7 wurde logisches Denken, Strukturieren, Kombinieren, Schätzen und geometrische Kenntnisse verlangt.

Dabei kam es auf ein gutes Vorstellungsvermögen oder auf die richtige Strategie an.

Während Lennart Waldkötter die höchste Punktzahl im Jahrgang 7 erreichte, erzielte Erik Osowitz das beste Ergebnis im sechsten Jahrgang. Besonders geehrt wurde der Fünftklässler Jonas Paul, der nicht nur als Jahrgangsbester abschnitt, sondern zusätzlich einen Preis auf Bundesebene erhielt. Den Preis für den weitesten Kängurusprung der Schule bekam Zoe- Florentine Holländer. Ihr war es gelungen, die meisten Aufgaben hintereinander fehlerfrei zu lösen.

Anstehende Termine

  • 24.06. – 26.06.
    Zeugniskonferenzen
  • 26.06.
    Buchrückgabe 8 und 9 Raum 326 3./4.Stunde
  • 27.06.
    Buchrückgabe 5-7 Raum 124 1./2. Stunde
  • 28.06.
    Schulentlassung
  • 01.07.
    Tag der Sportabzeichen JG 5-7
  • 02.07.
    Die Realschule geht auf Tour
  • 04.07. – 14.08.
    Sommerferien
  • 19.08. – 23.08.
    Klassenfahrt JG 5

Unterrichtszeiten

1.Stunde 07.45 - 08.30 Uhr
2.Stunde 08.35 - 09.20 Uhr
3.Stunde 09.40 - 10.25 Uhr
4.Stunde 10.30 - 11.15 Uhr
5.Stunde 11.35 - 12.20 Uhr
6.Stunde 12.25 - 13.10 Uhr
7.Stunde 13.15 - 15.45 Uhr

Archive