Elternsprechtag

Der Elternsprechtag nach Erteilung der Halbjahreszeugnisse findet am Donnerstag, dem 15.02.2018 von 17.00 – 18.30 Uhr und nach Vereinbarung statt. In dieser Zeit stehen Ihnen der/die Klassenlehrer/innen für Gespräche über alle pädagogischen Probleme Ihrer Kinder zur Verfügung. Falls Sie neben dem/der Klassenlehrer/in noch eine weitere Lehrkraft Ihres Kindes sprechen möchten, notieren Sie  bitte den Namen auf dem entsprechenden Vordruck.

Bitte machen Sie von den angebotenen Gesprächs- und Beratungsmöglichkeiten regen Gebrauch.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Elternsprechtag

Weihnachten 2017

Am Donnerstag, 21. 12. 2017 ist der letzte Schultag in diesem Jahr.  In der 3. und 4. Stunde treffen sich alle Klassen im 2. Stock, um gemütlich beisammen zu sitzen. Alle Klassen stellen vorher Kekse oder Ähnliches für die Feier her.

Nach der Weihnachtsfeier ist unterrichtsfrei. Alle Busse und Taxen fahren nur nach der 4. Stunde. Nach den Ferien beginnt der Unterricht wieder am Montag, dem 08. Januar 2018.

Ein frohes Fest und alles Gute wünscht das Kollegium der Friedrich-Fröbel-Schule.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachten 2017

Ein Sandhaufen sorgt für Glück

Viel Spaß haben unsere Schüler zur Zeit auf dem Pausenhof. Ein großer Sandhaufen liegt direkt vor der Schaukel!  Wer schafft es, mit dem Schwung der Schaukel bis nach ganz oben auf den Sandberg? Ausgelassen toben sie auf dem Sand, und einige hoffen schon, dass der Berg noch lange liegen bleibt.
Der Grund für den Sandhaufen: auf der Rückseite des Gebäudes wird ein Notausgang aus dem Keller gebaut. Die Kreisjugendmusikschule nutzt den Keller auch für einen Band-Proberaum. Zur Sicherheit ist ein Notausgang aus dem Keller erforderlich. Es wird also wohl nicht mehr allzu lange dauern, bis der Sandhaufen wieder weg sein wird.  (2) (3) (4) (5)

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein Sandhaufen sorgt für Glück

Mehr Wahlmöglichkeit für Eltern

Grant Hendrik Tonne
Quelle: spd-landkreis-diepholz.de

Der zukünftige Kultusminister Grant Hendrik Tonne (s. Bild) hat in einem Interview versprochen, dass es Förderschulen wie die Friedrich-Fröbel-Schule noch für längere Zeit geben kann. Aber die Inklusion soll auch nicht gebremst werden.

Das bedeutet, dass die Eltern wählen können, ob ihr Kind  nach der Grundschule in die Friedrich-Fröbel-Schule gehen soll oder in eine Oberschule, Hauptschule, Gesamtschule …
In den letzten Jahren gab es immer wieder Eltern, die finden, dass die Inklusion in diesen Schulen nicht gut funktioniert und deshalb lieber die Förderschule wollen. Damit es so kommt, muss der Landkreis Stade beschließen, dass es unsere Schule noch länger geben kann.
Link zum Interview

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mehr Wahlmöglichkeit für Eltern

Großer Erfolg für Laufabzeichen

(Archivfoto)

Am Freitag, 29.09. haben wieder viele Schüler das Laufabzeichen errungen. Stärkste Gruppe waren
„Reginas Windhunde“.
Insgesamt gab es 33 Läuferinnen und Läufer:
15 Minuten:  10 Läufer/innen     30 Minuten:  6 Läufer/innen
60 Minuten:  3 Läufer/innen      90 Minuten:  3 Läufer/innen
120 Minuten:  11 Läufer/innen
Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und Anerkennung für die gebrachte Leistung und allen Helfern ein dickes Dankeschön für die Organisation.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Großer Erfolg für Laufabzeichen

5. Oktober: World Teachers‘ Day

Seit 1994 gibt es den Welttag des Lehrers.  In vielen Ländern fehlen Lehrerinnen und Lehrer. Besonders schlimm ist es in Afrika und Südasien. Das sagt die UNESCO, das ist  die Bildungsorganisation der Vereinten Nationen.
Ziel des Welttags ist es, auf die wichtige Arbeit von Lehrern aufmerksam zu machen und ihr Ansehen weltweit zu steigern. Bis 2030 werden fast 69 Millionen neue Lehrer gebraucht, damit Kinder überall ein gute Schulbildung bekommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 5. Oktober: World Teachers‘ Day

Hausaufgabentag 18. 10. (Fortbildung)

Am Mittwoch, dem 18.10 2017 findet eine eine Fortbildung für die Lehrkräfte statt. Darum fällt der Unterricht aus. Die Schülerinnen und Schüler erhalten für diesen Tag zusätzliche Aufgaben. Die Fortbildung hat das Thema „Neue Autorität durch Beziehung“.

(Bild: www.pixabay.com, Lizenz: CC0)

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hausaufgabentag 18. 10. (Fortbildung)

Herbstferien vom 2. – 13. 10. 2017

Regen, Wind, fallende Blätter – es wird Herbst! Am Montag, 2. Oktober beginnen unsere Herbstferien. Der letzte Schultag ist also Freitag, der 29.09. Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 16.10.2017.
Allen Schülern und Lehrkräften gute Erholung!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herbstferien vom 2. – 13. 10. 2017

Laufabzeichen 2017 am 29.09.

Am Freitag, den 29.09.2017 (letzter Schultag vor den Herbstferien) könnt ihr wieder das Laufabzeichen gewinnen.
Treffen: 8:50h im Forum –  ihr solltet schon Sportzeug angezogen haben.
Vom Forum aus geht’s zusammen auf die Laufbahn des Sportplatzes.  ein Eintrag in eine Liste ist nicht erforderlich.
Du kannst 15′, 30′, 60′, 90′ oder sogar 120′ laufen.  Wenn du deinen Lauf nach 15 oder 30 Minuten beendest, ist für dich danach wieder Unterricht in deiner Klasse.
Achtung: Du darfst nur mit Sportzeug starten! Bringe dir etwas zu Trinken mit, wenn du lange laufen willst. Bei sehr schlechtem Wetter wird der Termin verschoben auf den ersten Freitag nach den Ferien: 20.10.2017.
Dein Abzeichen bekommst du nach den Herbstferien bei einer Siegerehrung im Forum.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Laufabzeichen 2017 am 29.09.

Neues zum Schulanfang

In diesem Schuljahr haben wir noch 5 Klassen im 6. – 10. Jahrgang, es unterrichten 10 Lehrkräfte in der FFS und stundenweise auch in anderen Schulen. Nähere Infos siehe
->Schule – unsere Schule .
Die jugendlichen Flüchtlinge werden nun nicht mehr hier beschult, sondern nur noch in den Räumen der Stader Privatschule. Es wohnen allerdings noch einige in der Sporthalle. Somit findet unser Spoirtunterricht weiter in der Halle beim Athenäum statt. Der Schulhof wird vorraussichtlich in diesem Schuljahr wieder frei gegeben werden, und wenn alles klappt, wird die Sporthalle dann zum Schuljahr 2018/19 wieder nutzbar sein.

Für die ungenutzten Räume interessieren sich u.a. die Kreisjugendmusikschule (KJM) und der Trägerverein „Lernräume“ ( s. Meldung im Wochenblatt) .  Die KJM nutzt bereits einige Räume, die Zusammenarbeit ist unproblematisch, da sie auschließlich nachmittags im Hause ist.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neues zum Schulanfang