Klassenfahrt nach Sylt

Der achte Jahrgang fuhr am 21.08.2017 bis zum 25.08.2017 zur Klassenfahrt nach Sylt. Morgens trafen sie sich am Bahnhof Osterholz-Scharmbeck. Die Fahrt im Zug wurde mit rund 65 Schüler-/innen und 6 Lehrer-/innen ziemlich spannend. Aber als alle einen Platz gefunden hatten, wurde die restliche Fahrt zwar laut, aber entspannt. In Westerland (Sylt) angekommen, haben wir schon auf der Busfahrt viel von der beeindruckenden Dünenlandschaft gesehen. Der erste Eindruck von der Jugendherberge „Puan Klent“ war interessant.

In dieser Woche waren viele andere Urlauber und Schulklassen vor Ort. Nachdem wir die Zimmer bezogen haben, gab es Abendessen. „Pommes!“ Die Vorfreude war groß, doch nach dem ersten Probieren war der Appetit bei vielen vergangen. Besonders schmeckte das vegetarische Gericht.

Innerhalb der Woche wurden viele schöne Ausflüge unternommen, unter anderem Brandungsbaden und ein Ausflug in die Innenstadt von Westerland. Leider wurde die mehrfach gewünschte Nachtwanderung nicht durchgeführt. Und schon endete die interessante Woche auf Sylt.

Text und Bilder: Leon Schröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.