Willkommen an unserer Schule –

Auf diesen Seiten möchten wir uns vorstellen und aus dem Schulleben berichten. Gleichzeitig möchten wir dieses Medium nutzen, um Informationen weiterzugeben und erforderliche Materialien bereitzustellen. Wir freuen uns, wenn das oft genutzt wird und sind für Anregungen dankbar.

 

Aktuelles 

 

Zirkus-Projektwoche vom 17.06. – 21.06.2019

Wieder einmal besuchte der „Circus Zippolino“ die Grundschule Leiferde. Alle vier Jahre laden wir den kleinen  Mitmach-Zirkus ein, um mit den Kindern verschiedene Kunststücke einzuüben, die sie  bereits nach zwei Tagen einem Publikum in einem Zirkuszelt vorführen. Ermöglicht wird dieser Besuch auch durch die Unterstützung unseres Fördervereins, der die Kosten in diesem Jahr sogar vollständig übernommen hat.

Vom 17.06.2019 bis zum 21.06.2019 konnten alle Kinder unserer Schule die Zirkuswelt kennen lernen.

Die Projektwoche war  in zwei Phasen eingeteilt: Eine Hälfte der Schüler trainierte an zwei Vormittagen als Akrobaten, Clowns, Fakire, Ansager und übte zahlreiche Kunststücke ein,  während die andere Hälfte sich den unterschiedlichen Aufgaben und Angeboten der Lehrer „Rund um den Zirkus“ widmete. Nach zwei Tagen wurde getauscht. Mit großer Freude erlebten die Kinder diese Projektwoche zum Abschluss des Schuljahres, wie nachfolgende Schülerberichte verdeutlichen.

Ein besonderer Unterricht

Der Montag begann im Ort Leiferde (Gifhorn) wie ein ganz normaler Tag – bis auf ein riesiges Zirkuszelt vom „Circus Zippolino“ auf dem Sportpatz der Grundschule Leiferde.

Für die 4b und die Hälfte der Schüler der Grundschule war die Spannung groß. Bei der Einteilung in Gruppen gab es Fakire, Jongleure, Clowns, Akrobaten u.v.m. Nach der Einteilung übten die Kinder wie verrückt. Am Dienstag um 18 Uhr begann die Vorstellung. Es war eine Riesenshow! Kurz vor Schluss gab es etwas Spektakuläres: die Fakire. Was sie zeigten war unglaublich: Sie legten sich auf Nagelbretter und auf eine Säge, liefen über Scherben. Zwei der Fakire waren besonders mutig: Sie bekamen Feuer auf die Hand!

Ole (9) fand es toll!                                                (geschrieben von Ole, Klasse 4b)

Ungewöhnlicher Unterricht

Die Kinder der Klasse 4b und die Hälfte der Schüler der Grundschule Leiferde hatten am Montag, 17. Juni und am Dienstag, 18. Juni einen etwas ungewöhnlichen Unterricht:

Der „Circus Zippolino“ war da! Auf dem Sportplatz stand dieses große Zelt. Die Kinder freuten sich sehr. Bereits vier Jahre davor war der „Circus Zippolino“ in die Schule gekommen. Merle (11) hatte in der 1. Klasse dort schon einmal mitgemacht.

Es gab diese Vorführungen: Vertikaltuch, Bambuslaufen, Tellerdrehen, Kugelbalance, Fakire, Akrobatik, Rhönrad, Pyramide, Clowns, Charivari, Jongleure.

Der Zirkusdirektor heißt Gregor Saborowski, seine Frau Kerstin und der Mitarbeiter Abdul, der den Kindern viel Spaß bereitet hatte. Die Kinder übten die beiden Tage mit Pausen. Als der Dienstag Abend kam, an dem alle Kinder etwas vorstellten, war es einfach eine wunderschöne Stimmung im Zelt. Vielen Dank an den Förderverein für die Unterstützung dieser Projektwoche!

Am Freitag wird eine Gala der besten Zirkusartisten stattfinden.

Die Kinder fanden das super!                    (geschrieben von Ellina, Klasse 4 b)


23.+24.März 2019 Flohmarkt „Rund ums Kind“

Der Förderverein unserer Grundschule veranstaltet einen Flohmarkt mit Cafeteria im Dorfgemeinschaftshaus. Der Erlös ist für unsere Schule! Weitere Infos dazu …  

30.11.2018    Lesewettbewerb des 2.-4. Jahrgangs

Das sind unsere stolzen Klassensieger des diesjährigen Lesewettbewerbs. Teilgenommen haben alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2, 3 und 4. Nach der ersten Runde haben sich jeweils zwei Kinder pro Klasse für die Endausscheidung qualifiziert. Alle haben ihr Bestes gegeben und die Jury mit ihrer Leseleistung beeindruckt.

31. August 2018   Sportfest

Bei unserem diesjährigen Sportfest hatten die Kinder viel Spaß an der Bewegung. Herzlicher Dank gilt unserem Förderverein für die gesunde Obst- und Gemüsetheke und Frau Lageschulte für die perfekte Organisation.

11. August 2018   Einschulungsfeier

Das Thema „Gute Freunde sind wichtig“ wurde in unserer diesjährigen Einschulungsfeier in einem tollen Theaterstück von Frau Julia Jahns und ihrer 4. Klasse vorgeführt. Große und kleine Zuschauer waren begeistert.