Bundesjugendspiele am 16.05.2024 im Sportpark Dörpen

Am 16. Mai 2024 fanden bei strahlendem Wetter unsere diesjährigen Bundesjugendspiele im Sportpark Dörpen statt. Es wurden hervorragende Leistungen erbracht, für die unsere Schülerinnen und Schüler  mit unterschiedlichen Urkunden ausgezeichnet wurden.

Wir bedanken uns auch recht herzlich bei einigen  Eltern für die  Unterstützung an diesem Tag.

Unsere Eindrücke von diesem sportlichen Event haben wir in vielen Fotos festgehalten. Diese können über den Iserv-Acoount unserer Schülerinnen und Schüler eingesehen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bundesjugendspiele am 16.05.2024 im Sportpark Dörpen

Besuch der Buchhandlung Eissing

Anlässlich des “Welttages des Buches 2024 – Ich schenke dir eine Geschichte” besuchten die Dritt- und ViertklässlerInnen die Buchhandlung Eissing in Papenburg.

Anfangs beschrieb Frau Heberle die Aufgaben einer Buchhändlerin. Anschließend zeigte sie den Kindern einen Film, der die Schritte zur Entstehung eines Buches von der Idee des Autors/ der Autorin bis zum Buchdruck in einem Verlag beschrieb.

Danach erfuhren die SchülerInnen wie eine Buchhandlung aufgebaut ist, was die einzelnen Unterteilungen bedeuten und wo sie Bücher finden, die ihrem Lesealter entsprechen.

Nach einer “Stöber- Schnupperphase” stellte Frau Heberle zum Abschluss noch fünf tolle Bücher vor und überreichte den ViertklässlerInnen den Comicroman “Mission Roboter”, der anlässlich des Welttages von der Buchhandlung für sie eingekauft wurde. Die DrittklässlerInnen bekamen auch ein kleines Buchgeschenk.

Ein ganz herzlicher Dank gilt der Buchhandlung Eissing und ihrer Mitarbeiterin Frau Heberle.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Besuch der Buchhandlung Eissing

Teilnahme an der SpardaSpendenwahl 2024:        

 „Unsere Schule ist in Bewegung“

Unsere Grundschule hat sich bei der SpardaSpendenwahl 2024 beworben und erfreulicher Weise wurde unsere Projektanfrage genehmigt. Wir haben somit die Möglichkeit, finanzielle Mittel für unsere Anschaffungen in der Schule zu erhalten. Damit unser Projekt genehmigt wird, benötigen wir Ihre Stimmen.

Bitte nehmen Sie sich einen Momen Zeit, um über diesen Link an der Abstimmung teilzunehmen. Die Teilnahme ist wirklich einfach und dauert nur wenige Augenblicke. Durch Ihre Unterstützung können wir die Chance nutzen, die Ausstattung unserer Schule zu verbessern, zum Wohle Ihrer Kinder. Leiten Sie den Link gerne über die sozialen Medien wie Whatsapp an Ihre Freunde und Bekannte weiter.

Bis zum 14. Mai um 16 Uhr können alle kostenlos online mit abstimmen, welche 200 Schulprojekte die Förderpreise zwischen 1.000 und 6.000 Euro erhalten.

Um abzustimmen…   Einfach auf spardaspendenwahl.de/code-anfordern eine deutsche Handynummer eingeben. An diese wird eine SMS mit einem Abstimmcode versendet, der einer Stimme entspricht. Dieser Code ist für 48 Stunden gültig. Auf den obigen Abstimmungscode klicken und die Grundschule GS Renkenberge-Wippingen auswählen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Teilnahme an der SpardaSpendenwahl 2024:        

Bernd- Holthaus- Wanderpokal 2024

Am Mittwoch fand die Vorrunde um den “Bernd-Holthaus-Wanderpokal 2024” in Fresenburg statt. Es nahmen die Mannschaften aus Fresenburg, Niederlangen-Oberlangen, Walchum und Renkenberge-Wippingen daran teil.

Bei regnerischem und kalten Wetter gaben alle SpielerInnen bei den drei Spielen vollen Einsatz.

Unsere Mannschaft belegte gemeinsam mit der Mannschaft aus Walchum den 2. Platz!

Sieger wurde das Team aus Niederlangen- Oberlangen, das alle Spiele gewonnen hatte.

Unser herzlicher Dank gilt Heiko Behrens, der die Mannschaft an diesem Tag begleitet und gecoacht hat.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bernd- Holthaus- Wanderpokal 2024

Aschermittwoch – Beginn der Fastenzeit

“Jesus liebt dich und denkt an dich”, mit diesen Worten zeichnete die Gemeindereferentin Liane Lütke- Harmann den GrundschülerInnen das Aschekreuz auf die Stirn.

Im Vorfeld erklärte Frau Lütke-Harmann sehr anschaulich die Bedeutung des Aschermittwochs mit dem Bild der Raupe, die nach ihrer Verpuppung (“Schlaf der Raupe = Fastenzeit”) zu einem wunderschönen Schmetterling wird.

Zudem hatten die SchülerInnen viele Vorschläge, wie sie in dieser Zeit auf materielle Dinge oder Süßigkeiten verzichten könnten oder wie sie in der Familie und in der Schule freundlich miteinander umgehen könnten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Aschermittwoch – Beginn der Fastenzeit

„Learn English through theatre“- Fahrt zum englischen Theaterstück „Goggie“ nach Dörpen

Am 15.02.2024 besuchten unsere 4.Klässler das englische Theaterstück „Goggie“, welches vom White Horse Theatre in der Aula der Oberschule in Dörpen aufgeführt wurde.

Zum Inhalt: Monica weiß nichts mit sich anzufangen. Ihre Mutter hat sie, damit sie etwas frische Luft bekommt, zum Spielen in den Garten geschickt.

Aber Monica findet den Garten langweilig. Es gibt dort keinen Computer, Tablet oder Fernseher und auch ihr Handy hat nichts Spannendes zu bieten.                                       Doch zum Glück taucht Goggie auf!                                                                                               Der lustige Gartenbewohner entführt Monica und die Zuschauer in ein Abenteuer nach dem anderen und die Zeit vergeht wie im Flug.

Am Ende haben wir alle gelernt, dass es mithilfe der eigenen Vorstellungskraft niemals langweilig sein muss.

Die Schüler*innen wurden in dem Stück an verschiedenen Stellen sehr altersgerecht mit eingebunden und kamen nach entsprechender Vorbereitung im Englischunterricht auf unterhaltsame Art und Weise in den Genuss, ihre Englischkenntnisse zu überprüfen, zu festigen und zu erweitern.

Das unterhaltsame gut inszenierte Stück machte Lust auf die englische Sprache.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Learn English through theatre“- Fahrt zum englischen Theaterstück „Goggie“ nach Dörpen

Mathe-Olympiade

Mit Erfolg nahmen 12 SchülerInnen unserer Grundschule an der zweiten Runde der Mathe-Olympiade, einem Wettbewerb des Landes Niedersachsen, teil.

In  diesem Wettbewerb mussten interessante und knifflige Aufgaben zum logischen Denken, zur Kombinatorik und natürlich zu den Grundrechenarten gelöst werden.

Ob die Leistungen für ein Weiterkommen in die dritte Runde gereicht haben, erfahren die Kinder im Mai.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Mathe-Olympiade

Karneval an der GS Re-Wi!

Die Narren sind los!

Piraten, Hexen, Meerjungfrauen, Polizisten, Bauern, Sportler, Feen, Ninjas, Tiere, Prinzessinnen, Skelette und andere toll verkleidete Kinder feierten das Karnevalsfest.

Während sich die SchülerInnen der Klassen 3 und 4 im Gemeindehaus in Renkenberge ins närrische Treiben stürzten, feierten die SchülerInnen der Klassen 1 und 2 in der Mehrzweckhalle Wippingen ein tolles Karnevalsfest.

Es wurde ausgelassen getanzt, gesungen, gespielt, gelacht und natürlich auch genascht.

Weitere Fotos finden Sie bei Iserv > Dateien > Projekte > Karneval 2024

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Karneval an der GS Re-Wi!

“Interessiert mich die Bohne!”

Dekanatsjugendreferentin Theresa Meyer, Kurzzeitfreiwilligendienstler Jannis Hellmann und Sozialpraktikantin Mia Lindemann informierten die Dritt- und Viertklässler über die MISEREOR Fastenmarsch-Aktion, die in diesem Jahr am Sonntag, den 03.03.2024 stattfindet.

Der Erlös dieses Fastenmarsches geht an das Projekt „Interessiert mich die Bohne“.

Ein interessanter Film über das Leben der Kleinbauern in Kolumbien informierte über die Möglichkeiten der Unterstützung dieser Kleinbauern, die nachhaltig ökologisch wirtschaften sowie Wissen und Saatgut weitergeben.

Für viele von den SchülerInnen ist wieder klar:

„Wir machen mit, egal ob zu Fuß oder mit dem Rad, Kilometer sammeln!“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für “Interessiert mich die Bohne!”

Vorlesewettbewerb 2024

Am Dienstag, den 06.02.2024 fand der Vorentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der Samtgemeinde Dörpen an unserer Schule statt.

Vier Kinder der vierten Klasse stellten den Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klasse ihr Lieblingsbuch vor und lasen kurze Textpassagen daraus vor.

Als Siegerin ging Leni Sterzer aus dem Vorentscheid hervor, die aus ihrem Buch “Mädchen sind großartig“ vorlas.

Leni wird unsere Schule am 09.02.2024 in Dörpen vertreten, wo dann der Sieger der Grundschulen der Samtgemeinde Dörpen ermittelt wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Vorlesewettbewerb 2024