Musikalische Bildung

  • Musikunterricht durch „Fachlehrkräfte“
  • Profilierung im 3. Jahrgang durch Erlernen des Blockflötenspiels
  • AG`s: Chor und Tanz-AG als Zusatzangebote im 3. / 4. Schuljahr
  • Chorauftritte innerhalb der Schule (Einschulungsfeier, Preisverleihung des Vorlesewettbewerbs) und außerhalb der Schule (Klasse wir singen, Kinderchorfestival, öffentliche Veranstaltungen in der Stadt, CD-Produktion: Soltauer Weihnacht)
  • Regelmäßige gemeinsame Schulveranstaltungen: Herbstsingen, Frühlingssingen, Adventssingen, Verabschiedung der Viertklässler (Chor, Lehrerchor)
  • gemeinsames Singen bei anderen Schulveranstaltungen (Sportfest)
  • gemeinsame Lieder
  • Instrumentalbeiträge von SchülerInnen bei Schulveranstaltungen
  • Klassenfeste (Weihnachtsfeiern) mit musikalischen Beiträgen
  • Besuch der Musikschullehrkräfte im 2. Schuljahr: Vorstellen ihrer Instrumente
  • Musik in allen Fächer:
    • Deutsch: ABC-Lieder, Gedichte und Geschichten verklanglichen
    • Mathe: Mengen hören, Zahlenlieder, Einmaleinslieder, größer-kleiner Vergleiche,
    • Sachunterricht: Jahreszeitenlieder, themenbezogene Lieder, Schall, Klangerzeuger
    • Englisch: Lieder, Rhythmicals
    • Sport: Tanzen, Bewegungsformen
    • Bewegungslieder für Zwischendurch